Frage von HerrXYlp, 93

Ständiges Nasenbluten... Warum?

Hallo!

Ich bin 17 Jahre alt, und habe seit gestern Abend/ heute Morgen extremes Nasenbluten. Also es kommt sehr unerwartet.

Auf dem Weg in die Schule, habe ich im Zug plötzlich auch Nasenbluten bekommen.

Heute habe ich schon 8x Nasenbluten gehabt. Mittlerweile ist mir sehr schwindelig und ich habe extreme Kopfschmerzen...

Sollte ich heute lieber noch ins Krankenhaus gehen, oder reicht es wenn ich morgen zum Arzt gehe?

Was könnte die Ursache sein?

Liebe Grüße Andrew

Antwort
von RoplYT, 61

Geh mal zum Arzt damit, der kann es dir evtl. Veröden und dann müsste alles wieder in Ordnung gehen ;) Es könnte an Heizungsluft oder ähnlichem liegen, dass jetzt einfach deine Nase empfindlicher geworden ist.

Antwort
von kakashifan009, 57

In deinem Alter ist es durchaus normal immer mal wieder Nasenbluten zu haben. Die Kapillaren (die kleinsten Blutgefäße im Menschlichen Körper) sind sehr dünn und reißen schnell. Daher ist es gerade für Jugendliche nichts außergewöhnlich ohne ersichtlichen Grund Nasenbluten zu haben. 

Hast du schonmal deinen Blutdruck kontrollieren lassen? Wenn der erhöht ist, kann der dafür sorgen das die Kapillare platzen 

Kommentar von HerrXYlp ,

Habe damals mit 7 schon einmal alles untersuchen lassen. Hatte damals auch sehr sehr starkes Nasenbluten und das manchmal jeden Tag!

Den Blutdruck messe ich mir sofort mal! Danke

Kommentar von kakashifan009 ,

Ansonsten doch mal zum Arzt gehen :-) der kann das ganze Veröden 

Antwort
von SuperKuhnibert, 48

Geh morgen früh am besten zum Arzt. Möglicherweise ist der Blutdruck zu hoch. Davon können auch Kopfschmerzen und Schwindel verursacht werden.

Antwort
von ihavequestionss, 52

Habe das auch sehr oft. Geh zum Arzt, denn du wirst bald umkippen.. :/

Kommentar von ihavequestionss ,

Ich mein Krankenhaus :3

Antwort
von SwaggerBoi, 51

Ich will dir keine Angst machen, deswegen direkt ins Krankenhaus fahren. 

Kommentar von HerrXYlp ,

Warum keine Angst machen? :|

Kommentar von SwaggerBoi ,

Das muss nichts mit der Nase zu tun haben, es kann auch vom Gehirn kommen. Hast du vor kurzem Schläge auf den Schädel bekommen? Hast du dich am Kopf angeschlagen? 

Wenn deine Symptome komplett grundlos auftreten, könnten sogar Tumore dafür verantwortlich sein. Ich bin mir sicher, dass die direkt im Krankenhaus ein CT machen werden, um all das auszuschließen.

Kommentar von HerrXYlp ,

Okay. Danke für die Informationen! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community