Frage von florafloyd, 15

Ständiges Knistern in den Ohren?

Ich habe seit längerem ein knistern in den Ohren. Es fühlt sich so an, als täten die Ohren zufallen. ich war auch schon bei 2 verschiedene Ärzten, aber keiner hat etwas gefunden. Manchmal ist es besser, manchmal schlechter. Zur Zeit habe ich es wieder stärker. es ist lästig und unangenehm. Kennt das jemand und kenn etwas dagegen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Negreira, 5

Bei mir knistert es so, als würde dieses durchsichtige Blumen-Einwickel-Papier zusammengeknüllt, mal stärker, mal weniger.

Der Arzt schiebt das auf einen Hörsturz. Mit der Zeit wird es aber besser.

Antwort
von stonitsch, 1

Hi florafloyd,es könnte ein sogenannter Tinnitus oder eine Erkältungserkrankung vorliegen.Desgleichen kann es mit zuviel Ohrenschmalz zu tun haben.Wurde von den Ärzten eine Otoskopie vorgenommen?Wenn ja,dann ist es eher ein Tinnigtus,welcher sicauch bessern kann oder einfach aufhört.Je länger,desto seltener wird dieses Ohrgeräusch von selbst verschwinden.Dann sollt e der HNO-Arzt aufgesucht werden.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten