Frage von laxradlvngne, 22

Ständiger Hunger, woher kommt das?

Hey leute, im moment habe ich (14/w) ständig hunger, ich esse z.B. viel Mittag und nach 15min ist es als hätte ich nichts gegessen. Ist das normal in meinem alter? Mir wäre es egal wenn ich dadurch nicht zunehmen würde...und gibt es vielleicht ein paar tipps wie ich nicht so schnell hunger bekomme? Lg

Antwort
von goldenpanthers, 22

Ich kann dich beruhigen, dass ist nichts schlimmes, nur lästig. Du kommst jetzt in die Pubertät, da ist so etwas ganz normal. Das ist nur eine Phase, dass geht auch wieder vorbei. Achte darauf, dass du Hunger nicht mit Appetit verwechselst und esse nicht aus Langeweile. Wenn du grade etwas gegessen hast und schon wieder "hungrig" bist, esse am besten ein Kaugummi. Wenn du lange auf etwas kaust, bekommt dein Körper ein Sättigungsgefühl. Esse deswegen einfach langsamer. Trinke viel, davon geht das auch weg. Wenn du dich durch so viel essen nicht wohl fühlst, mache einfach etwas Sport und iss gesunde Sachen wie Obst, keinen Süßkram. Wenn diese Phase aber noch lange anhällt und du anfängst, dich komisch zu fühlen, suche einen Artzt auf. Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

LG

Antwort
von Soeber, 18

Du bist mitten in der Pubertät da spielt der Körper verrückt dem entsprechend auch dein Stoffwechsel. Kein Grund der Unruhe es wird sich mit der Zeit wieder legen.

Gruß , Soeber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community