Frage von Lolgirl2002, 11

Ständiger harndrang was ist da los?

Hallo ihr lieben,bevor ich jetzt zum frauenartzt gehe würde ich euch etwas fragen zum thema ständiger harndrang.Ich habe seit 5jahren diesen ständigen harndrang zb.Ich gehe ganz normal aufs klo dann setzt ich mich hin kaum ich fertig mit dem pipi machen bin muss ich nochmal auf toilette desto länger ich warte desto mehr urin kommt raus komisch oder?Ich war bei meinem hausartzt er hatt mir eine urin abnahme genommen und antibiotika gegeben (es hatte auch bisschen wegetahn meine blase) Es wurde festgestellt dass mit dem urin alles okay ist.Dass antibiotikum hatt mir nicht arg geholfen nurr die schmertzen waren weg.beim pipi machen hatte ich keine schmertzen.Mein hausartzt hatt gesagt ich soll zum Fa gehen jedoch war ich da noch nie und hab bisschen angst,würde mich über eure antworten freuen Lg.(ps ich bin 13jahre alt)

Antwort
von Schnecke55678, 5

Zum Frauenarzt? Denke da ist eher der Urologe angebracht. Eine Möglichkeit wäre ein Infekt. Da der Urin aber ok war fällt dieses weg. Evtl. hast du eine Stenose der Harnröhre. Dadurch kommt es zu ständigem Harndrang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community