Frage von 02706, 59

Ständige Übelkeit und Unwohlsein?

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seit einer Woche habe ich immer wiederkehrende Übelkeitsattacken, muss mich aber nicht übergeben. Diese Attacken treten meist immer morgens und abends auf und wenn ich aus dem Haus bin. War auch schon beim Arzt, der meinte es könnte eine Magen-Darm-Grippe sein, hab diese Symptome aber schon seit einer Woche. War auch 3 Tage nicht zur Schule und hab mich einmal abholen lassen, da es mir nicht gut ging und ich mich nur auf eine Sache konzentrieren konnte, nämlich das ich mich nicht gleich übergebe. Dabei fühlt man sich immer so elend. Weiß einer was dagegen hilft bzw. was ich habe könnte?

Antwort
von moritz123455, 44

Hey hab das gleiche also glaube ich bei mir ist es aber schon so gut wie weg du bildest dir es nur ein es ist so eine Art Panik Attacke wenn du dich drauf konzentrierst ist es auch da ich hab immer gedacht "stell mal vor das passiert gleich wenn ich da und da hingehe und dann passiert es halt auch. Ich Steiger mich auch oft irgend wo rein was ich haben könnte und hab denn schlimme Angst es zu bekommen. Es ist nichts schlimmes geht wieder weg dauert aber etwas du wirst es irgendwann feststellen ich musste ein halbes Jahr damit kämpfen. War auch oft beim artzt. Wie gesagt ist alles nur Einbildung mach dir keine Sorgen :)

Kommentar von 02706 ,

Das könnte auch sein, da ich ja weiß das nichts passieren wird ich es aber trotzdem glaube. Aber mal schauen wie es mit mir weitergeht :)

Kommentar von moritz123455 ,

Ich kenn es zu gut es ist bestimmt nicht nur Übelkeit oder bei mir ist es auch das ich schlecht Luft bekomme also glaube es aber das kann ich alles ausschließen denn wenn ich Sport mache ist alles weg und mir geht es super lenk dich einfach ab kannst ja mal meine Frage anschauen ab die selbe

Kommentar von 02706 ,

Ja da sind viele Parallelitäten :)

Kommentar von moritz123455 ,

Mach dir keine Sorgen sehe es als kleinen bösen Freund den du dabei hast und mach alles wie immer dann gehst es am schnellsten Weg

Kommentar von 02706 ,

Werde ich machen, vielen Dank :)

Antwort
von voayager, 26

Nimm mal eine Zeit lang Heilerde in Wasser aufgelöst ein, könnt sein, dass dann Ruhe ist.

Kommentar von 02706 ,

Werde ich probieren :)

Antwort
von 02706, 41

Der Art meinte keine Magen-Darm sondern Gastritis! (Magenschleimhautentzündung) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community