Ständige Sehnenscheidenentzündung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man kann so eine sehenescheidenentzündung auch "ausbrennen" lassen. d.h. evtl. tapen, mehr aber nicht daran tun und den arm weiterhin trotz schmerz belasten.

hat mir vor jahren mal ein physiotherapeut empfohlen. waren damals blöde schmerzhafte 10 bis 12 wochen aber seit dem hab ich nichts mehr gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ständig einseitige Belastungen führen immer wieder dazu. Wer das wiederholt hat und die Belastungen nicht vermeiden kann oder will, wird bald chronische Schmerzen haben.

Mir helfen kühlende Salben und eine Binde drum. Alle anderen Therapien, wie eventuell Spritzen oder Physiotherapie, laufen über Ärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voltaren  hat bei mir Wunder bewirkt. Seit ca. 4 Jahren is Ruhe !

Gruß......Mr. Smith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?