Ständige Müdigkeit woher kommt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Höchstunwahrscheinlich, dass diese Symptome von einer Überfunktion der Schilddrüse kommen.

Zu einer Unterfunktion der Schilddrüse würde es passen wie die Faust aufs Auge.

Ich hoffe, der Arzt lässt da nicht zu viel Zeit verstreichen, bis er endlich was dagegen unternimmt. Du hast ja ein Recht darauf, behandelt zu werden - oder solltest das zumindest haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunny199025
08.01.2016, 22:21

Danke sehr nett für die schnelle Antwort :-) Blut wurde angenommen Sie riefen an und sagten es sei eine überfunktion der Schilddrüse und sie müssten das weiter testen :-( hab nichts mehr gehört von ihnen bis jetzt 

1

Ja kann es, geh nochmal hin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunny199025
07.01.2016, 20:16

Danke ;-) 

0