Frage von xXTiM8oZz, 65

Ständige Highpings. Nervt ungemein -.-?

Moin, ich habe gerade wieder einen Frust bis zum geht nicht mehr. Ich kriege mittlerweile schon mehrmals täglich ständige Highpings von 5.000-14.000! Diese halten sich dann auch teilweise mehrere Stunden ich bin im warsten Sinne des Wortes offline gesetzt. Hat jemand vielleicht eine Idee das zu beheben? Bin kurz schon den Router einmal auseinander zu nehmen ink. Leitung.

LG

Antwort
von TCM98, 34
  • Ist der Laptop/PC über LAN oder W-LAN verbunden?
  • Welche Geschwindigkeit steht dir zu Verfügung?

MFG

Kommentar von xXTiM8oZz ,

Pc ist über LAN angeschlossen. 16.000 sind angegeben, in Wirklichkeit kommen nur 1.500 an. Kannst auf YouTube Videos noch nicht mal in HD schauen

Kommentar von TCM98 ,

Dann würde ich unter diesen Umständen deinen Kabel Provider in Kenntnis setzten und hinterfragen, warum Vertrags Angaben nicht eingehalten werden 

Kommentar von xXTiM8oZz ,

2-3 Mal schon getan immer ein "Wir kümmern und drum."

Antwort
von Mosha, 28

Also wenn ich immer Highpings habe mich ich folgendes: 1. Router neustarten 2. Falls das nicht geholfen hat, den Kanal wechseln 3. Vielleicht mal schauen ob es an einer Person in deinem Haus liegt. Wenn das nicht hilft dann solltest du dir mal einr bessere Leitung zulegen. Und bei welchem Anbieter bist du?

Kommentar von xXTiM8oZz ,

Hilft nie. Kanal wechseln? Wie meinst das jetzt^^ . Im Haus pennen alle. Selbst irgendwer was downloaded kommt auf keinen Ping von über 5.000 Habe Telekom


Kommentar von niki03niki ,

In den Einstellungen von fritz.box den Kanal wechseln

Kommentar von xXTiM8oZz ,

Habe keine Fritzbox

Kommentar von Mosha ,

Kommt drauf an was für einen Router du hast. z.B bei Fritzbox muss man sich übers PC auf der Seite vom Router anmelden und da kannste den Kanal wechseln.

Antwort
von Minihawk, 8

Was ist denn das für eine Ping? Zu welchem Server? Schon mal drüber nachgedacht, dass eine Ping eine Summe aus Latenzzeit deines Anschlusses und aller Latenzen auf dem Weg zum Server ist?

Antwort
von niki03niki, 15

Also versuche zuerst deinen pc zu streicheln und gut zuzureden

Wenn dass nicht klappt Schlag deinen pc

Ne jetzt ernsthaft

Zuerst musst du mit allen Geräten aus dem w-lan Netz raus gehen,
Dann gehst du an den Router bei dir und ziehst das Verbindungskabel raus danach drückst du die w-lan Taste wichtig: beim folgenden Schritt gedrückt halten! Entferne jetzt das Stromkabel warte 10 sek stecke das Verbindungskabel wieder rein dann das Stromkabel und lasse nun die w-lan Taste los

Jetzt wieder mit den Geräten Ferbinden und fertig

Mit freundlichen Grüßen Niklas

Kommentar von xXTiM8oZz ,

Was bringt das jetzt genau? Das wird das Problem mit den ständigen Highpings nicht lösen


Kommentar von niki03niki ,

Bei mir schon weil das die Settings kontrolliert alles automatisch einstellt und neu konfiguriert und den Wert auf null setzt d.h. Er sucht den besten Kanal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten