Frage von thepiller1, 26

Ständige Fritz!box Internetabbrüche?

Habe seit heut Mittag das Problem, das ich beim Surfen oder Zocken einfach Internetabbrüche habe. Gestern abend ging alles noch ganz normal und seit heut Mittag geht es nicht mehr. Alle 15-20 min bricht die Verbindung einfach für 2-4 min ab. Während des abbruchs blinkt die Power/DSL Lamoe an der Fritzbox. Seltsamerweise gibt es auch außnahmen bei denen die Abbrüche extrem kurz oder lange sind oder das Internet auch mal für 30 min ohne Probleme an bleibt. Habe schon Routerreset und Kabeltausch versucht, funktionierte aber nicht. Bitte um Hilfe. Danke im vorraus.

Antwort
von MariaMaria1977, 11

1. Anbieter anrufen und melden. Vielleicht liegt in der Gegend schon eine Störmeldung vor.

2. Anbieter kann auch einen Leitungscheck machen, ob die Leitung ok ist.

3. Am Besten immer so einen Tag warten, wenn die Störung dann noch da ist, dann erst anrufen. Eventuell muss der Router getauscht werden.

Kommentar von thepiller1 ,

Ich sollte evtl. noch dazu sagen das die Woche zuvor, das Internet garnicht ging und seit heute Morgen geht es wieder garnicht. Die Abbrüche sind weg, dafür geht es jetzt garnicht mehr.

Antwort
von J0eSpivy, 13

Ich hatte ein ähnliches Problem, bei mir ist öfters mal die Verbindung abgerissen, auch eine Neuverbindung  mit dem Internet wollte nicht klappen, nach ca 30-60 Minuten wär plötzlich wieder alles i.O.

Ich habe alles versucht, Kabel, Firmware, Support etc... Nichts. Der Support meinte sogar das er meine Leitung als Fehlerfrei misst, zu diesem Zeitpunkt war ich aber zuhause ohne Internet.

Lösung war dann ein befreundeter Telekom Techniker, welcher herausgefunden hat das die Telekomdose bei mir in der Wohnung einen kleinen Wackelkontakt hat. Diese hat er Ausgetauscht und seitdem ist alles wieder Top.

Antwort
von ShatteredSoul, 20

Schau mal ob es eine neue Firmware für den Router gibt.

Ansonsten könnte es vielleicht auch helfen, mal den Funkkanal zu wechseln. Vielleicht kommt es zu Störungen, weil ein Nachbar den gleichen Kanal nutzt.

Wenn das alles nichts nützt, ruf bei deinem Anbieter an und melde eine Störung bzw. lass mal die Leitung durchmessen.

Es kann auch sein, dass die Fritz Box langsam den Geist aufgibt.

Kommentar von J0eSpivy ,

Was hat der WLAN Kanal mit dem Abbruch des Internetzugangs des Routers zu tun?

Kommentar von MariaMaria1977 ,

Wenn zu viele Geräte einen Kanal nutzen, wird das Signal mehr gestört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten