Frage von Ultimator2001, 37

Ständig und einfach so Druck im Ohr?

Ich habe ständig Druck auf den Ohren, an was liegt das? Wie kann man es dauerhaft wegmachen?

Antwort
von stonitsch, 26

Hi Ultimator2001,dauerhaftes "Wegmachen" des ständigen Drucken auf den Ohren ist leider schwierig,weil es für den Uhrdruck verschiedene Ursachen gibt zB Cerumen, Nebenhöhlenentzündung etc.Hiebei ist die Ohrtrompete zugeschworen,sodass in der Paukenhöhle ein Unterdruck entsteht.Oft ist die Nasenatmung gehindert durch zu grosse Rachenmandel.Da kann ein HNO-Arzt helfen.Ein Versuch mit abschwellenden Nasentropfen hilft zwar,jedoch immer dauerhaft.LG Sto

Antwort
von HappynezZ, 34

Liegt wahrscheinlich an Ohrenschmalz. Einfach mal zum Ohrenarzt und das Ohr reinigen lassen, dann sollte das weg sein. Das ist zwar leicht unangenehm aber tut nicht weh oder so

Kommentar von Ultimator2001 ,

Das habe ich erst vor einem Monat oder zwei gemacht???

Antwort
von Schmackofax, 26

Du könntest es mit Rotlicht versuchen, die Wärme ist sicher auch angenehm.

Antwort
von controller1, 25

Grippe?

Kommentar von Ultimator2001 ,

Ja hab eine, kommt manchmal aber auch ohne Grippe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten