Frage von LunaCar, 101

Ständig Schwindel und Müdigkeit. Was könnte das sein?

Ich warte im Moment auf ein großes Blutbild (was aus irgendwelchen nicht genannten Gründen von meinem Arzt/dem Krankenhaus verzögert wird weil die noch was brauchen) auf jeden Fall hab ich seit längerer Zeit Schwindel und Müdigkeit. Ich hatte schon mal für eine kurze Zeit niedrige Schilddrüsen Werte wenn das hilft. Würd einfach gerne hören was manche hier sagen. Vor allem das verzögern vom Butbild wegen Nachfrage wie auch immer macht mir im Moment bisschen Angst....würd mich auch paar Antworten freuen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von silberwind58, 62

Ich tippe auch auf die Schilddrüse. Vor allem eine Unterfunktion kann die Symptome verursachen.

Kommentar von LunaCar ,

Dankeschön 

Kommentar von silberwind58 ,

Danke für den Stern!

Antwort
von veronicapaco, 54

Also meines Wissen nach kann beides von Schilddrüse kommen

Kommentar von LunaCar ,

Danke :) 

Antwort
von menamaus2609, 60

evtl die Schilddrüse,laß sie mal abchecken

Kommentar von LunaCar ,

Danke :) 

Antwort
von MaTioSen, 41

du hast hoch warscheinlich einen schilddrüsen unterfunktion. das führt zu müdigkeit, schwindel, übergewicht usw.

du wirst dann schilddrüsenhormone tabletten bekommen. wirst wieder fiter, falls du fussball spielt oder sport machst wirst du merken wie aktiv du bist :D, auch beim sex wird besser, usw halt^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community