Frage von SleepingAtLast, 156

Ständig Pupsen müssen - was dagegen tun?

Hallo Experten, ich habe das problem, dass ich ständig Pupsen muss und es auch nicht einhalten kann. Das heißt ich muss auch des öfteren vor anderen pupsen, was mir sehr unangenehm ist! Zu meiner ernährung: Ich esse recht viel und nicht so gesund, viel süßes... Kann es daran liegen und habt ihr sonst irgendwie Tipps?

Antwort
von AppleTea, 116

Es liegt sehr wahrscheinlich ausschließlich an deiner Ernährung! Die Gase entstehen nämlich durch fäulnis und Gärungsprozesse im Darm. Zucker außer Obst meiden, weißmehlprodukte meiden, Salate am abend meiden. Stattdessen: Stilles Wasser oder Tee (Fenchel/Anis/Kümmel wirkt gegen Blähungen), Vollkornprodukte, Obst und Gemüse (bei rohem Gemüse gut und lange kauen), generell ordentlich kauen. Dann zu dem Problem des "nicht einhalten" könnens: Das kann ein körperliches Problem sein, deshalb rate ich dir es abklären zu lassen sofern es sich nicht durch die Ernährungsumstellung deutlich bessert.

Antwort
von Barbdoc, 55

Etwas Kümmel schlucken, das wirkt entblähend.

Antwort
von MichKoech, 92

Wenn du Obst isst, dann am besten nur nach den richtigen Mahlzeiten.

Eine Ernährungsergänzung hilft auch sehr gut.

http://www.fachhandel-magdeburg.de/reliv/

Kommentar von AppleTea ,

Obst immer vor den Mahlzeiten!! also auf leerem Magen.

Antwort
von user023948, 69

Isst du Viel rohes Gemüse? Wie Paprika oder Kohlrabi?

Antwort
von franzoheti30, 87

Ich denke das kann mit der Ernährung zusammenhängen :D

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community