Frage von sergiosbloben, 48

ständig mahnungen von park& controll was tun?

oft kriege ich post von park & controll es nervt ständig rechnungen und mahnungen ist das abzocke?

Antwort
von MagicalMonday, 37

Sofern du falsch geparkt hast (z.B. auf dem privaten Parkplatz eines Supermarktes, ohne dort einzukaufen), und die Gebühr nicht exorbitant hoch ist, ist es keine Abzocke. 

Aber es wird ja sicher auch dabei stehen, worum es geht, oder?

Kommentar von sergiosbloben ,

es sind kaum parklätze vorhanden und stelle mich immer bei real hin

Kommentar von MagicalMonday ,

Tja, "es sind kaum Parkplätze vorhanden" denken sich aber nun mal auch die Leute, die bei Real einkaufen wollen.

Versetze dich doch mal in die Lage von Real. Die bezahlen Parkplätze um sie ihren Kunden zur Verfügung zu stellen, aber wegen der ganzen Berufspendler, die sich da einfach hinstellen, sind nicht genügend Plätze für Kunden frei. Am Ende verlieren sie Kunden, weil die lieber dort einkaufen, wo sie gut parken können.

Was würdest du an Stelle von Real tun?

Kommentar von Jewi14 ,

Dann stelle dir doch mal vor, du hast einen Stellplatz und der wird ständig von jemand anderen besetzt mit der Ausrede "kaum Parkplätze vorhanden".

Manche FS sollten einfach mal nachdenken und dann meckern!

Antwort
von Joschi2591, 11

Ja, wenn Du falsch oder ohne Parkscheibe parkst, ist es normal, solche Dinge zu bekommen, insbesondere wenn Du Deine Fehler nicht einsiehst und nicht bezahlst.

Dann werden die Rechnungen immer höher, und Du musst am Ende doch bezahlen.

Also, von Abzocke keine Rede.

Lies Dir durch, was auf den von Dir benutzten Parkplätzen an Hinweisen steht.

Dann bist Du schlauer und verstehst auch, warum dies keineswegs Abzocke ist, sondern Dein eigenes Verschulden.

Antwort
von TraugottM, 17

1. Bezahlen
2. Nicht da parken, wo du nicht parken darfst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten