Frage von Dodgecowboy, 7

Ständig kommen neue Änderungen für Internethändler, wer oder woher kommen die, welches Amt oder Behörde ist dafür verantwortlich?

Antwort
von frsssssssll, 7

was ist mit "Änderungen für Internethändler" gemeint?!

Kommentar von Dodgecowboy ,

Meine Frau hat einen Internetshop, und sie ist Mitglied beim Händlerbund der sie regelmäßig über Neuheiten und Änderungen im Internet informiert. Wie schon oft wird vom Gesetzgeber angeordnet das z,B. die AGB´s geändert werden sollen, oder wie heute kam auch wieder so ein Blödsinn , da heißt es das ab sofort die Datenschutzerklärungen geändert werden müssen, ....und die Abmahnanwälte scharren schon mit den Hufen. Das nächste Problem ist, das man die neuen Texte zwar downloaden könnte , aber nur wenn der Server vom Händlerbund nicht mal wieder überlastet wäre, denn wenn so eine Änderungsmeldung raus geht, dann loggen sich alle ein, und dann bricht das ganze zusammen. Meine Frau hat aber jetzt keine Lust wieder wegen so etwas eine Nachtschicht einzulegen bis sie endlich mal da rein kommt und das ganze runter ziehen kann. Das eigentliche Problem bleibt aber das die vom " Gesetzgeber " mit so einem Blödsinn immer 3 Wochen vor Weihnachten daher kommen, weil man hat ja im Weihnachtsgeschäft sonst nichts zu tun. Jetzt wollte ich nur mal wissen welche Stelle da bei unserm Gesetzgeber dafür zuständig ist.

Kommentar von frsssssssll ,

was bringt dir das, wenn du weißt, welches ministerium dafür zuständig ist?!

das kommt nicht von einer behörde oder einem amt, sondern zb vom ministerium für wirtschaft und energie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten