Frage von Ringelblumenhas, 226

Ständig Hunger bei Hashimoto?

Hallo ich habe Hashimoto und eine unterfunktion der Schilddrüse. Ich nehme deshalb auch täglich L-thyroxin. In den letzten Tagen habe ich ständig Hunger, also die ganze Zeit eigentlich. Ich esse den ganzen Tag und trotz dass mein Bauch aufgebläht ist habe ich noch Hunger. Hat das etwas mit der Unterfunktion zu tun? Oder vllt mit der Dosis des L-thyroxins?

Danke schon mal :)

Antwort
von Vivibirne, 193

Bei einer Unterfunktion hat man normalerweise weniger Hunger, Müdigkeit und nimmt trotz des weniger essens zu, weil der Stoffwechsel langsamer ist. Wenn du nun die Tabletten nimmst, gehst du von Unterfunktion auf eine normale Funktion, also wird alles schneller & normaler. Also: jap, alles ok , hat mit den Hormonen durch die Tabletten zu tun!

Kommentar von Ringelblumenhas ,

ich nehm das l thyroxin aber doch schon längere zeit und das mit dem riesen hunger ist nicht normal... und nicht mehr wie vorher

Antwort
von Corinna2702, 161

Hast du besonderen Hunger auf Süßigkeiten und andere Kohlenhydrate?

Antwort
von oxygenium, 174

http://www.ht-mb.de/forum/forumdisplay.php?4-Hashimoto-Thyreoiditis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community