Frage von Candy1982, 78

Ständig Hanrdrang?

Muss seit ein paar Tagen ständig auf Toilette und habe ein Brennen. Soll ich zum Arzt oder erst mal mit Hausmittel versuchen das wegzubekommen? Was gibt es noch so für Hausmittel ? Das nerv die ganze Zeitt wenn nur wenig raus kommt und man immer auf Klo rennen muss

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FruityGirl, 35

Das klingt nach einer Blasenentzündung! Du solltest viel Wasser trinken und auch mal einen warmen Tee, am besten Salbei oder aus der Apotheke eine Tee speziell wenn man eine Blasenentzündung hat. Frag dort doch einfach mal nach! Wärme hilft auch sehr viel, versuche dich nicht zu verkrampfen, falls du mehr Schmerzen bekommst.
Wenn es in den kommenden Tagen nicht vorbei ist, geh zu deinem Arzt und lass dir ein Antibiotika verschreiben, welches die Bakterien aus deiner Blasen, bzw. Darm unschädlich macht und aus deinem Körper schwemmt. Meistens ist das Antibiotika in Form von Pillen oder einem Pulver erhältlich, welches aber gar nicht schlimm schmeckt!

Gute Besserung ♡

Antwort
von putzfee1, 21

Vermutlich hast du eine Blasenentzündung. Du solltest viel trinken und den Unterleib und die Füße warm halten... und zum Arzt gehen. Nur der kann feststellen, ob es schon so schlimm ist, dass du schon ein Antibiotikum brauchst. Geh bitte morgen und warte nicht bis Montag.

Antwort
von Becca22, 19

Ist wohl eine Blasenentzündung…
Auf jeden Fall viel trinken, zB Tee, und Wärmflasche drauf oder sowas… muss man halt abwarten, kannst aber auch zum Arzt gehen

Antwort
von jasbella, 38

Würde sagen Blasenentzündung.. Am Besten zum Arzt.. Was du probieren kannst ist, Kamillentee in der Badewanne mit bisschen Wasser uns sich reinsetzen und wirken lassen.. Kamille macht Wunder.. Und viel,viel trinken..

Kommentar von Candy1982 ,

Das werde ich später machen , Danke hoffe das dieser drang dann bissel weniger ist

Kommentar von jasbella ,

Gerne.. Das Wasser muss sehr warm sein und wirklich schön verfärbt von dem Tee.. ;) Hoffe es hilft dir..Und auch viel Wärme, vor Allem von den Füßen.. Gute Besserung!!

Antwort
von Chefelektriker, 31

Selbstmedikation verschlimmert meist das Leiden.Gehe zum Hausarzt oder gleich zum Urologen, die kennen sich mit Blasenentzündung bestens aus.

Antwort
von huldave, 30

Das hört sich nach einer Blasenentzündung an. Geh morgen zum Arzt

Antwort
von tanteemmi, 27

Ab zum Urologen!!!!

Antwort
von michamama, 32

1. viel trinken

2. warm halten

3. gegen die Schmerzen ein leichtes Schmerzmittel

4. am Besten Brennnesseltee oder auch Birkenblättertee

5. ins warme Bett

6. Toilettendrang NICHT unterbinden, sonder gehen, wann immer die Blase es erfordert

7.wenn nicht besser in 1 - 2 Tagen zum Arzt

8. GUTE BESSERUNG

Kommentar von Candy1982 ,

Wollte euch mal ein Feedback geben wegen meiner Blase.

Ich bin doch heute zum Hausarzt gegangen.

Er hat nichts gefunden, wahrscheinlich Reizblase.

Ich soll viel trinken und Fußbad machen. Danke an die Leute die mir noch Tipps gegeben haben. Und zur Not übers Wochenende habe ich noch ein Antibiotikum bekommen. Kann ich noch Kaffe trinken oder ist das kontraproduktiv?

Danke Candy

Antwort
von klaerchen1, 39

Du hast bestimmt eine Blasenentzündung, geh zum Arzt lass dir etwas verschreiben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten