Frage von DESPERADOSHRO, 80

Ständig Fieber seit 4 Tagen warum geht es nicht runter bez. was kann das sein?

Hallo Leute, ich Fieber jetzt schon seit bestimmt 4 Tagen...weiß nicht mehr weiter... RTV war schon da und eine Ärztin .. sie meinen ich hätte nen Infekt.. Heute ist mir aufgefallen das ich so dollen Belag im Rachen habe und alles geschwollen ist. Das schlucken tut mir unheimlich Weh.. habe vorhin mit einem Antibiotkum angefangen aber ich nehme alle 6 Stunden ne Ibo 600 weil das Thermometer sofort über 39 steigt... Weiß einer was da los ist und wann endlich dieses Fieber aufhört.. Jetzt wirkt die Ibo und ich schwitze aber nachher wird es wieder heiß :( Danke um Antwort und anregungen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mietzie, 54

Dass du einen Infekt hast, ist ja eine super Erkenntnis. Vielleicht eine echte Grippe? Dagegen spricht aber, dass die Ärztin ein AB verschriebenhat. Geh bald möglichst zum Arzt. Wenn möglich zu deinem Hausarzt.

Aber gib dem AB eine Chance. Bis morgen um die Zeit sollte es Wirkung zeigen.

Kommentar von DESPERADOSHRO ,

Ich werde morgen wenn wieder alles auf hat zum Hausarzt gehen aber es wird wieder eine schlimme Nacht.. wie gesagt ich kenne Fieber nicht bez. nur als ich klein war aber dieses mal haut es mich aus den socken.. Schade das ich hier kein Foto von meinem Rachen einfügen kann weil der sieht mir nach Angina aus wie ich jetzt gerade Lese


Antwort
von Hideaway, 42

Wenn du jetzt das Antibiotikum nimmst, solltest du keine fiebersenkenden Medikamente einwerfen, es sei denn, sie sind vom Arzt verordnet. Viel trinken wäre hilfreicher und auch, ab und zu mal das Zimmer gut durchzulüften.

Kommentar von DESPERADOSHRO ,

Wenn ich kein Fiebersenkendes Medikament nehmen würde, würde ich wohl eher verbrennen

Antwort
von LotteMotte50, 25

Versuche doch mal gegen Fieber ein par Wadenwickel

Antwort
von Mikromenzer, 40

Hmm eine Grippe?

Geht bitte bald zum Arzt.

Antwort
von Hideaway, 47

habe vorhin mit einem Antibiotkum angefangen

Das braucht ja auch etwas Zeit, bis es wirkt.

Kommentar von DESPERADOSHRO ,

ja das ist mir klar aber was ist mit dem Fieber? das hatte ich das letzte mal als ich 5 Jahre alt war

Kommentar von Hideaway ,

Fieber ist eine Heilreaktion des Körpers. Damit versucht er, Krankheitserreger zu deaktivieren und die Abwehrfunktionen zu verstärken. Eine sinnvolle, für den Patienten aber manchmal unangenehme Funktion. Wenn sich die Temperatur der 40 nähert oder sich in zwei bis drei Tagen überhaupt keine Besserung zeigt, solltest du nochmal einen Arzt konsultieren.

Kommentar von DESPERADOSHRO ,

ja ich verstehe schon das es eine normale reaktion des Körpers ist. aber es ist furchtbar.. es klättert zu schnell nach dem medikament hoch und wird auch nicht besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten