Frage von Tweety0810, 37

Ständig Ausbildungsfremde Tätigkeiten?

Hallo ich mache momentan eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker. Zur Zeit wird ein altes Gebäude unserer Firma saniert. Ich muss dabei ständig Bauschutt wegräumen. Nieschen ausmauern und alten Putz abstemmen. Das alles hat absolut nichts mit meiner Ausbildung zu tun. Ich wollte eigentlich nach meiner Ausbildung die Meisterprüfung machen. Nur wird das schlecht möglich sein wenn ich dauernd Ausbildungsfremde Tätigkeiten machen muss und das schon seit Wochen. Hinsichtlich der Abschlussprüfung wird mir irgendwann das praktische wissen fehlen. :(

Antwort
von WuuKii, 16

Wenn so etwas andauernd passiert und nicht nur ein mal, dann kannst du das melden. Zuerst mit deinem Ausbilder besprechen, wenn dann nichts passiert an deine Handelskammer wenden. Sowas muss man nicht machen! Hoffentlich verstoßen sie sonst nicht gegen andere Vorschriften. D:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community