Ständig ärger mit den eltern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du sollst deine Eltern besser nicht anschreien damit der Streit eskaliert du sollst ganz ruhig über ein Thema mit ihnen sprechen und wenn das nicht funktioniert dann hol dir von einer größeren Person Hilfe wünsche dir alles gute für deine Familie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamarSanoh123
12.01.2016, 06:44

Damit der Streit nicht eskaliert ****

0

Da hilft nur durchhalten. Du wirst sie niemals überzeugen können und solltest du auch nicht mehr müssen. 1 Jahr noch und dann hast du Ruhe. Vertrau mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es garnicht mehr geht, kannst du z.b auch zu deinem jugendamt gehen :) ich z.b hatte sehr sehr viel stress mit meinen eltern...bin dann ausgezogen (17 damals) jetzt ein jshr später haben wir wieder zueinander gefunden :') was auch deswegen so ist da icj bald vader werde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sollte Dir klar sein, dass Du von deinen Eltern abhängig bist solange Du noch kein eigenes Einkommen hast mit dem Du Deinen Lebensunterhalt völlig allein bestreiten kannst.

Das soll jetzt aber nicht heißen, dass Du deshalb widerspruchslos alles tolerieren sollst, was Deine Eltern von Dir verlangen.

Allerdings kann von Dir erwartet werden, dass Du über ihre Argumente nachdenkst und gegebenfalls Deine abweichende Meinung sachlich vorträgst.

Auch das Verhältnis zwischen Eltern und Kindern sollte von gegenseitigem Respekt geprägt sein. Damit das funktioniert sind beide Seiten gefragt. Wenn man bemüht ist sein eigenes Verhalten dementsprechend einzurichten ist das schon ein guter Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?