Frage von Selinaa20, 46

Städte an Silvester?

Hi, Silvester ist ziemlich bald :D Wollt mal fragen ob ihr schon in irgendwelchen größeren Städte wart an Silvester, wenn ja welche und wie war es?

Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von SiViHa72, 20

Berlin, Hamburg, San Francisco, Paris. Eins hatten sie alle gemein: laut, vile Leute, Besuffskis und alle guter Laune. Trotzdem nicht meins. Musste halt mit Verwandten mit.

Schön war dann wirklich: Valencia, aber die Nacht auf einem Strand ggü. der Stadt.

Am nächsten Morgen waren wir die ersten in einer kleinen Strandbar.. Caffe Solo.. und so langsam trudelten die Überbleibsel vom Vorabend ein.

Kommentar von Selinaa20 ,

Hmm Okay, ja das stimmt. Wollte aber irgendein Ziel mit dem Auto, da ich dieses Jahr schon ziemlich oft verreist bin, wollte ich nicht noch ein Flug buchen müssen usw :/

Kommentar von SiViHa72 ,

Ansonsten, wenn es in BRD sein soll: Münster. Lübeck. Nürnberg. Schnuckelig, auch was los, keine Weltreise.


Ach ja.. jund wenn man die richtige Begleitung hat,d ann kann es auch sehr genial sein, spät mit Decke, Lebkzchen (o.ä.) und Glühwein in Thermoiskanne loszulaufen. An den Stand.. auf ne Burgruine..

Antwort
von WwoooP, 29

hab es mal in Bremen verbracht ziemlich langweilig in Frankfurt wahr es sehr gefährlich weil die alle mit den Schreckschuss Waffen rumballern  am liebsten feier ich bei uns in der Kleinstadt da kennt man sich und es macht Spaß 

Antwort
von Topotec, 29

Berlin, Hamburg! Laut, besoffene, lallende Leute, die dich mit dämlichen Vorsätzen, die eh nie jemand einhält, zutexten, viel Geknalle, Fondue, Menschenmassen (Brandenburger Tor), Alkohol in den Klamotten!

Kommentar von Selinaa20 ,

Klingt super:D ne spaß, ja das stimmt schon, ach ich finde es immer so schwer was man machen soll an Silvester, am liebsten Feier ich mit Freunden oder Familie aber das fällt dieses Jahr raus (Familie) Freunde ist immer recht spontan..deshlab dacht ich vllt verreisen

Kommentar von Topotec ,

Einfach mal nichts machen! Habe ich letztes Jahr gemacht, absolut keinen Alk, kurz geknallt um 0.00 Uhr mit den Kids, ansonsten was gegessen und einen Filmabend gemacht!

Das war sehr entspannt!

Kommentar von Selinaa20 ,

dafür bin ich aber irgendwie noch zu jung.. also ich mag es auch gemütlich aber meine Familie ist schon weg dieses Jahr und zu 2. ist es dann doch ziemlich langweilig :D

Kommentar von Topotec ,

Ja, ich weiß und das kann ich auch verstehen! Ich würde auch lieber Party machen, aber dafür habe ich keine Leute oder nur Bekannte & Verwandte, die man nur mal alle Jubeljahre sieht und die sich nicht für einen interessieren, da bleib ich lieber zu Hause!

Ansonsten aber, die Feierstimmung in Berlin ist schon nett, bin ja Berliner, aber die Kontrollen dort und das man nicht selbst knallen kann finde ich nervig!

Antwort
von doris52, 4

Innsbruck ist zu Silvester emfpehlenswert

Antwort
von busspuss99, 21

Nein, das ist mir zu unsicher. Ich bleibe lieber zu Hause.

Kommentar von Selinaa20 ,

Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht, aber grad heute  kann immer und überall irgendwas passieren.. ich liebe es zu verreisen und auch an Silvester will ich eig nicht zu Hause sitzen ..

Antwort
von Netzagent, 28

new york, madrid, berlin, brüssel, gent, bonn, köln, nairobi, taipei.. schön wars.. und nun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community