Frage von sirmaniac, 16

Stadt zahlt Heizkosten Nachzahlung und die höher gewordenen Abschläge vom letzen Jahr nicht. Was kann ich machen?

Begründung ist sie hätten so viele Antrage bekommen, aber es ist fast wieder November und dann kommt schon die neue Heizkosten Abrechnung. Kann ja nicht sein das die 1 Jahr keine Zeit finden, zumal mein neuer Antrag auf Grundsicherung in der normalen Zeit bearbeitet wurde.Die höheren Heizkosten Abschläge wurden aber auch dort nicht berücksichtigt. Was würdet ihr mir raten ?

Antwort
von Deadpool11, 10

Geh persönlich auf die Stadt und sprich mit dem zuständigen Sachbearbeiter

Kommentar von sirmaniac ,

Da war ich schon 2 mal und das ist die Antwort die ich immer zu hören bekomme.

Kommentar von Deadpool11 ,

dann wende dich an den Amtsleiter! Das ist für gewöhnlich der Kämmerer/in!. Ansonsten hat die Stadt eine Satzung dazu! Da müsste drin stehen wie lang die Stadt das Recht hat die Nachzahlung ein zu behalten! und wann sie die Nachzahlung tätigen muss!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten