Frage von samatide, 60

Staatsanwaltschaft kontaktieren?

Diese Woche findet eine Verhandlung eines Bekannten statt, wegen Verstoß der Bewährungsauflage. Da ich weiß, das dieser bewusst vor Gericht eine Falschaussage machen wird, würde ich gerne vorab die zuständige Staatsanwaltschaft kontaktieren. Die Verhandlung ist öffentlich. Kann dort aber nicht hingehen, weil ich der Person sehr ungern gegenüber stehen möchte.

Antwort
von steinpilzchen, 14

Ja ich würde da einfach mal Anrufen die werden doch schon an die richtige stelle weiter leiten da du vermutlich eh nicht direkt an der richtigen Stelle landen wirst.

Antwort
von Svenkoll, 28

Also das ist ja mal sehr freundlich von dir dass du dem Staat helfen willst jemand anderen in die JVA zu bringen warst du schon mal einen Tag da drin und weißt du wie es da ist dann kannst du genau überlegen ob du wirklich dazu beitragen willst dass jemandem die Bewährung widerrufen wird denn das ist sehr sehr unnötig da drin und wenn man die Chance hat draußen zu bleiben dann würde man die auch gerne nutzen und nicht dass jemand anderes einen dazwischen funkt und jemanden reinbringt.

Kommentar von Potts86 ,

Wenn jemand Sch.... baut und sich danach nicht an die Bewährungsauflagen hält dann hat er draußen nichts zu suchen.

Kommentar von samatide ,

Wiederhole mich gerne noch mal. Ohne Hintergrund infos sollte man sich dumm gemeinte Ratschläge verkneifen. 

Kommentar von samatide ,

Hier geht es nicht um einen Racheakt oder der gleichen. In dem Fall steht der Schutz meiner Kinder an vorderster Stelle! Und ja, wenn man die Chance bekommt, sollte man genau diese nicht mit Füßen treten!

Kommentar von Svenkoll ,

ja muss aber nicht überall ein Sheriff rumlaufen der das direkt an die Behörden trägt aber da gehen die Meinungen auseinander die starken können sich selber wehren und brauchen keine Behörden oder wenn es um Kinder geht ist das was anderes das sehe ich genauso

Antwort
von Peter501, 31

Du kannst dem Richter eine Nachricht über das Gericht zu kommen lassen aber wenn es für den Fall von Bedeutung ist wird er dich als Zeuge vorladen und dann musst du doch vor Gericht erscheinen.
Aber Vorsicht vor bloßen Behauptungen.Kann schnell in Verleumdung ausarten.

Antwort
von klugshicer, 32

Hast Du sonst nichts zu tun wie z.B. Wäsche waschen, Staubsaugen oder Fenster putzen?

Kommentar von samatide ,

Du hast keine Ahnung von den Hintergründen. Also wäre es nett wenn du dich mit deinen dummen Kommentaren zurück halten würdest! Wenn du keine Ahnung hast, fühl dich bitte nicht dazu genötigt deinen Senf abgeben zu müssen. Danke!  

Antwort
von peterobm, 27

die Staatsanwaltschaft wird dir eine Einladung zur Zeugenvernehmung zukommen lassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten