Frage von Seonica, 30

Staatliche Hilfe wenn man alleine lebt?

Guten Tag, ich habe eine Frage bzgl. der Hilfe, die man vom Staat erhält. Ich habe eine Ausbildung als Anwendungsentwickler erhalten und muss deshalb umziehen. Da man leider bei dieser Ausbildung nichts verdient (da es eine Schule und kein Betrieb ist) verdiene ich leider nichts. Kann man Hilfe vom Staat kriegen, die einem den Lebensunterhalt bezahlen? Weil ich dort nicht bei meinen Eltern mehr Leben, sondern alleine. Wenn man 2 Jahre dazu hängt zählt dies sogar als Studium.

Kennt sich da jemand aus?

Antwort
von Nora987, 22

 Definitiv Ja du kannst dir Hilfe holen muss es beantragen kann ein wenig dauern 

Kommentar von Seonica ,

Bei der Bürgerberatung? Oder wo kann ich das beantragen?

Kommentar von Nora987 ,

Direkt beim Jobcenter du musst deine Zettel und wichtige Daten mitbringen und du musst belegen  das du kein Bargeld für deine Ausbildung kriegst und dein Personalausweis 

Antwort
von kokomi, 21

deine eltern sind für dich unterhaltspflichtig, nicht der staat

Kommentar von Seonica ,

Meine Eltern leben aber nicht in Deutschland :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten