Frage von chiko1909, 26

SSuper bleifrei dasselbe wie alle anderen Super-Sorten?

Hallo Zusammen,

ich habe bisher immer "Super bleifrei " getankt. Ich bin jz an einer Tankstelle angekommen die mehrere Super-Sorten anbietet, jedoch nicht "Super bleifrei ", warum? Oder darf ich alle Super-Sorten tanken?? Was ist der Unterschied?!

Danke für ERNST GEMEINTE ANTWORTEN

Antwort
von evilToast, 11

Per Gesetz dürfen in Deutschland keine verbleiten Kraftstoffe mehr verkauft werden. Jedes Super ist also bleifrei. Auch wenn es nicht mehr extra auf der Säule steht.

Antwort
von DerTroll, 9

Bezin ist heutzutage immer Bleifrei. Ist ja auch nötig, weil ja jedes Auto einen Katalysator hat. Wichtig ist, daß es mindestens 95 Oktan hat, dann kannst du es verwenden, wenn du Super tanken mußt.

Antwort
von MatthiasNe, 6

Hey, also es gibt super95, das ist das normale super bleifrei was du getankt hast. Dann gibt es noch super + oder auch super plus geschrieben und E10 das würde ich nicht tacken weil es angeblich nicht so toll sein toll, für den Motor. Hoffe dir geholfen zu haben (:

Antwort
von Almalexian, 7

Bleifrei sind die alle.

Es gibt üblicherweise drei Super-Sorten: Normal, E10 und Super Plus. Normal und Super Plus kannst du bedenkenlos einfüllen. E10 wahrscheinlich auch, das musst du aber für dein Auto prüfen.

Antwort
von Skibomor, 6

Heutzutage ist jedes Benzin bleifrei, deshalb muss man das nicht extra hinschreiben. Und du kannst jedes Super tanken, E10 aber nur, wenn dein Auto das ausdrücklich verträgt.

Antwort
von Leisewolke, 7

was bieten die denn so an ? Super 95 Oktan, das ist dann richtig für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community