Frage von Acaii, 37

SSoll ich mir etwas erhoffen?

Hallo Leute, Meine Familie und ich waren zu Besuch bei bekannten, die auch eine gutaussehende Tochter haben. Ich kennen sie nun ca seit 2 Jahren, haben uns aber nicht oft gesehen. Als wir dort waren habe ich mich mit ihr total gut verstanden, wir haben gelacht, geredet und alles hat gepasst. Als wir gingen winkte sie mir mit voller Vorfreude mit den Worten : "Wir sehen uns, wenn wir euch besuchen". Leider wohnt sie knapp 700 km entfernt. Als wir dann dass schreiben anfingen wirkte alles normal, doch irgendwie hält sie sich immer sehr sehr kurz und schreibt nur selten mit smileys ( was sie sonst wie ich es so sehe , ziemlich oft tut). Außerdem schreibt sie nie von selbst , sondern schreibt nur wenn ich ihr etwas schreibe. Meine Frage: Was soll ich davon halten ? Soll ich mir etwas erhoffen? Denn irgendwie hats mich schon erwischt.

Liebe grüße Acaii.

Antwort
von Dsrontic, 15

Hallo Acaii, mir geht es genau so bei einem Mädchen das ich gerne mag aber ich werde nicht aufgeben und es weiter versuchen und mittlerweile kenn ich sogar ihren grund dafür warum sie so selten schreibt.

ist aber deine entscheidung Lg

Kommentar von Acaii ,

Was ist denn ihr Grund, vielleicht trifft er ja auch auf meine zu.LG

Antwort
von Jumphero, 10

Bei mir auch so, ist schon hart so was, für mich wie auch für dich, wenn sie dir nicht von alleine schreibt dann ist zeigt es dass sie nicht interessiert ist, das liegt nicht an dir Mädchen wollen jmf kennenlernen (lieben) der immer für sie da ist und da du 700km entfernt wohnt ,passt es für sie nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten