Frage von Eliatam, 736

SSD formatieren (Zuordnungseinheiten)?

Hey ich habe vor meinen PC neu aufzusetzten und möchte deshalb meine Festplatten formatieren.

Ich habe meine SSD auf F und G partitioniert und möchte nun auf der einen nur Windows und ein paar wichtige Programme und auf der anderen nur Spiele installieren. Wie groß sollten die Zuordnungseinheiten sein ? Mir wird 32Kb vorgeschlagen für die Partition für die Spiele ist das gut so oder sollte ich es umstellen ? Und was sollte ich für die andere Partition und meine HDD nehmen ?

MfG Elias

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer, 633

Hallo,

die Clustergröße (Größe der Zuordnungseinheit) spielt kaum eine Rolle, was die spürbare Performance angeht. Bei NTFS-Files ist 4 k Standard. Je größer die Zuordnugnseinheit, umso mehr Speicherplatz verschenkt man bei Dateien, die kleiner sind.

LG Culles

Antwort
von Minihawk, 540

Hast du irge3ndwo gelesen,d ass es sinnvoll ist, eine SSD zu partitionieren? Wie groß ist denn das Schätzchen?

Mit einer Partitionierung schaffst du dir ein Problem, was du ohne nicht hättest: Eine Partition kann vollaufen, die andere noch reichlich Platz haben. Ohne Partitionierung würden scih beide die Platte ehrlich teilen, wer was braucht, kriegt auch was.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten