Frage von nathanzay, 39

SSD Festplatte von Toshiba Q Series Pro Probleme beim Installieren von W7?

Hallo,

ich habe mir gestern eine SSD festplatte von Toshiba Q series pro geholt und wollte diese als neue Festplatte an meinem laptop nutzen. ich habe die HDD festplatte abgebaut und die neue SSD angebaut, ohne zuvor was geändert zu haben.

nach dem neustart des Laptops, habe ich als boot die CD von win7 gewählt und habe die installation gestartet. aber als ich zu dem punkt kam, um auszuwählen, auf welche festplatte es installiert werden soll, war keine festplatte zu wählen. in bios menü war die festplatte erkannt.

ich habe im netz gelesen, dass die ssd eventuell nicht mit einer festplatten-partition versehen, bzw. kein ort zugestimmt worden ist.

Ist dies die ursache, wieso ich keine festplatte als zielort wählen kann? bzw. muss ich im bios menü anders vorangehen ? AHCI und IDE bereits ausprobiert. ohne erfolg.

Bitte um hilfe von erfahrenen fachleuten bzw nutzern. m.k.

Antwort
von dalko, 19

Hallo nathanzay,

Schließe nochmal die alte HDD an und boote den Rechner. Die SSD schließt du ebenfalls an, das geht auch über eine Dockingstation oder über ein externes USB-Gehäuse.

Anschließend überprüfst du in der Datenträgerverwaltung, ob deine SSD erkannt wurde und wie sie erkannt wurde. Wenn sie nicht eingelesen wird und nicht als Laufwerk erscheint, besteht die Möglichkeit, dass die neue SSD defekt ist.

Wenn sie aber aufgelistet wird, dann initialisiere und formatiere sie und versuche dann erneut, Windows 7 darauf zu installieren. Ich gehe davon aus, dass sie jetzt erkannt wird. Wenn nicht, dann zurück mit dem Teil zum Händler.

Anschließend würde ich unbedingt im Internet in Foren zu deinem Laptop nachsehen, welche SSD sich bisher problemlos mit deinem Laptop verwenden ließen und dann eine entsprechende SSD anschaffen.

Grüße, Dalko 

Antwort
von teutonix1, 27

Auf jeden Fall muss AHCI eingestellt sein, sonst funktioniert es nicht. Wirf mal einen Blick hier rein:

https://blog.notebooksbilliger.de/praxistipp-so-einfach-gehts-festplatte-im-note...

Kommentar von nathanzay ,

Ja die beschreibung bzw das video kenn ich bereits schon. Ich habe bei meiner festplatte keinen sata2usb kabel um es zu klonen. Deshalb möchte ich win7 komplett neu darauf installieren...

Muss ich im bios vllt von hdd auf ssd umwählen? Hab solch eine funktion zwar nicht gesehen aber keine Ahnung. 

Kommentar von teutonix1 ,

Normalerweise langt es, auf AHCI umzustellen. Wenn ein Treiber dazu geliefert wurde, fehlt vielleicht dieser beim Starten von Win 7

Antwort
von Culles, 22

Hallo,

zum Anschluss der SSD benötigt man zwei Kabel (schmales SATA-Kabel zum Adapter auf der Hauptplatine, breiteres Spannungskabel vom Netzteil). Hast du die auch beide verwendet?

LG Culles

Kommentar von nathanzay ,

Ich habe keine kabel beim kauf der ssd erhalten. Wie z.b bei samsung evo serie.

Ich kann nach anschluss der ssd sie im bios auffinden und win7 von der cd booten. Aber als zielort für win7 hab ich keine festplatte...

Kommentar von Culles ,

Hallo,

vielleicht ist deine SSD "falsch ausgerichtet". Vielleicht hilft dir dieser Beitrag weiter:

http://explipedia.de/ssd-alignment-nachtraglich-andern-video/

Hoffentlicht klappts!

LG Culles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten