Frage von DragoneZorm, 70

SSD Festplatte voll?

Hallo Ich hab es geschafft meine SSD Festplatte voll zu kriegen aber die normle Festplatte ist noch leer. Wisst ihr vielleicht wie ich den Inhalt auf die normale Festplatte rüber schieben kann? Ps: Rüberziehen geht nicht xD

Expertenantwort
von DorianWD, Business, Community-Experte für Computer, 18

Hallo DragoneZorm,

Wieso funktioniert Rüberziehen nicht? Wenn du Programme auf der HDD aufschieben willst, dann brauchst du diese von der SSD zu deinstallieren und dann neu auf der HDD zu installieren. Wenn du in der Zukunft was installieren willst, könntest du dann während der Installation selbst den Installationspfad bestimmen. Auch in deinem Internet-Browser kann man die Einstellungen ändern, sodass alles auf der HDD gespeichert wird. In Chrome kann man z.B. den Download-Ordner so ändern: http://praxistipps.chip.de/download-ordner-in-chrome-aendern_12504

Könntest du ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hier posten? So öffnet man diese: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-...

lg

Antwort
von kuku27, 14

Da musst mal langsam und genau anfangen. Welcher Teil vom Rüberziehen geht nicht? Das lesen oder schreiben?

Was möchtest rüberziehen?

Fang mal langsam an:

  1. versuche ein Verzeichnis auf der leeren Platte zu erstellen. Geht das nicht dann musst herausfinden was das verhindert: Ist die Platte falsch formatiert? Ist sie gesperrt fürs schreiben? was kommen da für Fehlermeldungen?
  2. funktioniert das Anlegen von Ordnern dann erstelle mal eine Datei in einem dieser Testunterordner. ZB von Open Office mit "Speichern unter". Geht das Nein dann bitte die Fehlermeldung
  3. Geht das dann kopiere von der SSD irgendeine Datei in einen Testordner. Fehlermeldungen?
  4. Geht das dann lege einen neuen Testordner auf C: an, befülle ihn mit ein paar zB Bildern. Dann Kopiere den ganzen Ordner auf die leere Platte. Fehlermeldungen?
  5. Geht das dann gib dem Testordner auf C: einen anderen Namen und verschiebe ihn auf die leere Platte. Fehlermeldungen?

Hast du dies Hürde geschafft dann Versuche bei allen Programmen die Daten auf die neue Platte zu legen. Alle Downnloads und Bilder usw.

Die Programme sollten alle weiterhin auf C: bleiben 

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer, 18

Du kannst die Download- und Dokumentenverzeichnisse auf die Platte verschieben. Dazu einfach in deinen Benutzerordner gehen und dort einen Rechtsklick auf "Downloads" und Pfad auswählen. Da hast du die Möglichkeit den Ordner auf die Festplatte zu verschieben. Da die wenigsten Downloads eine schnelle Leserate brauchen (oder zumindest nur einmal) sollte dies okay sein.

Das selbe Spiel kannst du auch mit den Ordnern "Bilder", "Dokumente" und ggf. "Videos" durchführen.

Antwort
von julianjunity, 28

Normal müsste "rüberziehen" funktionieren....

Kommentar von DragoneZorm ,

Geht leider nicht aber danke :)

Antwort
von josefleon, 28

Normaler weiser sollte es kalppen Daten zu verschieben.

du könntest auch  deine Programme noch mal neu auf der leeren Festplatte installieren

Antwort
von MichaelMCM, 34

Videos, Bilder, Musik, downloads, verschieben.

In zukunft programme auf die 2. Festplatte installieren.

Du kannst die beiden festplatten auch zu einer großen zusammenführen. http://praxistipps.chip.de/windows-7-systempartition-vergroessern-so-gehts\_3096...

Kommentar von julianjunity ,

Einne SSD und HDD zusammenzulegen ist glaub ich nicht die schlauste Lösung... Aber wenn dus nicht rüberziehen kannst, wirst du wohl das ausprobieren...

Kommentar von MichaelMCM ,

Da hast du recht, wenn man die beiden verbindet, bringt der Kostenaufwand einer SSD gar nichts mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten