Frage von MadMax16, 17

SSchmerzen im unteren rücken links?

Seit mittlerweile fast einem Monat habe ich im unteren rücken links schmerzen diese sind knapp über dem po. Vorallem wenn ich den oberkörper in Richtung Beine lege spüre ich es extrem oder wenn ich versuche den unteren rücken etwas ein zu rollen.

Beim Orthopäden war ich gestern der mich dann eingerenkt hat und meinte das es daher kommt weil die wirbel schief standen etwas auch hat er mir physio verschrieben.

Habt ihr da eine Idee was das sein könnte weil die wirbel Geschichte kann ich nicht ganz glauben vorallem weil heute der Schmerz wieder extrem stark da ist.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von sozialtusi, 10

Der Orthopäde hat bei Dir Blockaden gelöst. Das schmerzt heute und auch ion den nächsten TAgen noch weiter, weil die Muskeln natürlich nicht mehr auf die "richtige" Haltung eingestellt sind. Das geht weg.

Wichtig ist, dass du die Muskulatur stärkst, Deine HAltung verbesserst und dich mehr bewegst.

Kommentar von MadMax16 ,

Ok super vielen Dank:)

Geröntgt hat er auch am knochen war nichts aber dann bin ich beruhigt dass das normal is :)

Kommentar von sozialtusi ,

Ich kenn das auch ;) Nach dem "einrenken" ist es erst mal schlimmer. Kannst noch schauen, welche Übungen zu zum Thema "iliosakralgelenk" machen kannst. Gibts gute Sachen bei Youtube.

Antwort
von Juli19944, 7

Das dürfte das ISG (Iliosakralgelenk) sein. Frag deinen Physiotherapeuten welche Übungen du gegen die Schmerzen machen kannst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community