Frage von eastanbool40, 249

Hat jemand Erfahrung mit dem SSB Auswahlverfahren als Busfahrer?

Hallo, ich habe mich bei der SSB in Stuttgart als Busfahrer beworben. Und habe eine Einladung zum Auswahlverfahren bekommen hat schon jemand die Erfahrung gemacht, was kommt auf mich zu ?

Antwort
von Turbomann, 220

Bitte lese dir alles gut durch

http://www.ssb-ag.de/Bewerbungsprozess-356-0.html

Kommentar von eastanbool40 ,

danke aber ich würde gerne wissen was für aufgaben auf mich zu kommen wie z.B Gruppengespräch was wird abgefragt usw....

Kommentar von Turbomann ,

Dann habe ich nur das f ü r DICH gefunden

http://www.ssb-ag.de/Ihre-Fragen---unsere-Antworten-358-0.html

Hast du dir alle Seiten der SSB durchgelesen, ob da noch mehr kommt, was den Ablauf des Auswahlverfahrens betrifft?.

Oder du suchst mal nach Erfahrungswerten vom Auswahlverfahren, ob da Leute sind, die darüber berichten.

Kommentar von Turbomann ,

Außerdem wird im dem Link bereits angeführt, wo du dich über die SSB kundig machen kannst.

Welche Fragen dort gestellt werden, wird dir keiner genau sagen können.

Gut vorbereitet ins Vorstellungsgespräch

Wenn Sie von uns zum Vorstellungsgespräch bzw. Auswahltag eingeladen werden, haben Sie bereits die erste Hürde auf dem Weg zu Ihrem möglichen neuen Arbeitsplatz erfolgreich genommen. Ihre Bewerbungsunterlagen haben uns überzeugt und unser Interesse geweckt, Sie persönlich kennenlernen zu wollen.

Ihre Gesprächspartner sind in der Regel der Vorgesetzte der
Abteilung, für die Sie sich beworben haben
und die jeweilige
Personalreferentin bzw. der jeweilige Personalreferent. Ihre Chancen auf die Stelle erhöhen sich, wenn Sie sich auf das Gespräch mit uns gründlich vorbereiten. Sie sollten die SSB als Unternehmen und die Stellenanforderungen gut kennen. Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite und in der betreffenden Stellenausschreibung.

Im Gespräch mit Ihnen möchten wir herausfinden, ob Sie die fachlichen und persönlichen Anforderungen erfüllen und Sie zur SSB passen und die SSB zu Ihnen passt. Selbstverständlich können auch Sie Fragen stellen. Ein Vorstellungsgespräch ist ja immer ein gegenseitiges Kennenlernen.

Mehr kann ich dir hier leider nicht weiterhelfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten