Frage von sunshineex33, 78

Squats bringen nichts mehr?

Hallo, ich habe mal mit der 30-day squats challange angefangen aber ohne hanteln . Als ich fertig war hab ich jeden 2. Tag 50 gemacht um es in stand zu halten . Vor ca. 1 monat und 3 tagen hab ich mit kurz hanteln angefangen (als erstes 10kg) und als ich fertig war dachte ich mir dass ich damit nochmal anfange aber jetzt mit 16 kg. Aber irgendwie sehe ich kein Unterschied . Mache ich da was falsch? Achja ne kleine Info noch:bin schon quasi 15, 1.70/1 groß und wiege 61kg . DANKE IM VORRAUS :)

Antwort
von DiplFernstudent, 55

Naja der Muskel gewöhnt sich an alles. Du brauchst einfach einen anderen Reiz, damit sich der Muskel weiterentwickelt.

Kommentar von sunshineex33 ,

Was meinst du mit Reiz ?:D

Kommentar von DiplFernstudent ,

Squats sind einfach eine Aufwärtsbewegung des Körpers (Drückübung gerade).

Für einen anderen Reiz einfach die Art der Übung ändern.

Z.B. hock dich mit dem Rücken an die Wand, Oberschenkel parallel zum Boden, im Kniegelenk 90 Grad und halten. 

Wenn du bei 3x 5 Minuten mit 30 Sekunden Pause dazwischen bist, sag Bescheid :)

Kommentar von sunshineex33 ,

achso :D und wieviel mal pro Tag sollte ich das machen ?:)

Kommentar von DiplFernstudent ,

Einmal alle 2 Tage, der Muskeln brauch seine Erholungsphase, um zu wachsen. Ohne die Ruhephase ist das sogar schlecht für die Muskeln.

Mit hohen Gewichten erst nach dem Auswachsen anfangen (wenn du ca. 19 / 20 bist) sonst machst du dir die Gelenke kaputt und mit 40 hast du richtig Probleme. Aber das was du bisher machst ist super, nur dehnen nicht vergessen ;)

Kommentar von sunshineex33 ,

Also wenn ich die Übung, die du mir vorgeschlagen hast jeden 2. Tag mache kann ich auch nebenbei mit dem squats und workouts machen oder wird dass dann zuviel ?:o

Kommentar von DiplFernstudent ,

mach 4 Einheiten in der Woche, das ist schon viel. Dann achte darauf, dass die Muskelgruppen nicht 2 Tage hintereinander beansprucht werden.

Ich war mit 19 und 1,87 nur 69kg schwer. Mitte 20 und mit Sport hat sich das auf 74/78kg eingependelt. Etwas schwerer wirst du von alleine, mach dir da nicht so die Sorgen drum

Kommentar von sunshineex33 ,

Okay vielen vielen Dank für die tipps <3 ich werde sie in Anspruch nehmen :)

Kommentar von DiplFernstudent ,

lies dich auch mal durch, i.wann weißt du, worauf man achten muss

fitness-experts.de/muskelaufbau

Kommentar von sunshineex33 ,

Alles klar :)

Antwort
von zeytiin, 38

Wen du Muskeln aufbauen willst musst du dich auch entsprechend ernähren .. Sonst word das auch nichts denke mal du ernährst dich ungesund und nicht ausreichend mit eiweis und Proteine mit 15 solltest du auch nicht übertreiben und drauf achten das du den ganzen Körper trainierst und nicht nur Beine Po

Kommentar von sunshineex33 ,

Denkst du ich achte nicht auf meine Ernährung ? ich esse zurzeit vieeeeeel weniger bzw fast garnichts was mit Süßigkeiten, Schokolade etc. zu tun hat wie früher. Ich mache auch nebenbei workouts z.b. für den Bauch und trainiere leicht meine arme

Kommentar von zeytiin ,

Ja isst du Genug Proteine und eiweis ?

Kommentar von sunshineex33 ,

manchmal

Kommentar von zeytiin ,

Naja es sich dir als Tipp geben kann geh vorher laufen das regt deinen Kreislauf an  und trainieren regelmäßig aber bitte höchst jeden 2 Tag deine Muskeln brauchen auch Pausen . Und übertreib nicht mit den gewichten  ich z.b mach immer 3 Sätze -1 Satz 15 dann 20 - 30 aber musst du selbst wissen :) wie es für dich am angenehmsten ist und auch andere Übungen machen schau bei bei Instagram bei amandaeliselee die hat ganz gute und effektive Übungen

Kommentar von sunshineex33 ,

Okay Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten