Frage von DGEisenPeet, 24

SQL Datei richtig auslesen?

Hey Leute,

ich nutze ein, von einem privaten Programmierer, programmiertes Programm um Auftragsnummern / Produktname / "Zahl" der Backup CD zu sammeln. Da dieser Programmierer leider unerreichbar ist, wende ich mich an euch. Ich kann über MySQL ein Backup der vorhandenen Daten erstellen - in Form von einer SQL Datei. Wie kann ich diese SQL-Datei halbwegs ordentlich auslesen, um sie zum Beispiel in eine Exceltabelle zu übernehmen?

MfG EisenPeet

Antwort
von Herb3472, 20

SQL ("Standard Query Language") ist eine Abfragesprache für relationale Datenbanken. Und relationale Datenbanken bestehen nicht nur aus einer Tabelle, sondern aus mehreren Tabellen (unter Umständen einer Vielzahl davon), welche für die jeweils benötigte Abfrage (deren Inhalt dann einer Excel-Tabelle ähnelt) miteinander mittels SQL verknüpft werden.

Ohne Kenntnis der Daten- und Tabellenstrukturen ist es nicht möglich, die Inhalte einer relationale Datenbank in eine sinnvolle Struktur zu bringen und auszulesen.

Antwort
von wotan38, 7

Warum beziehst Du Dich auf das Backup? Steht die Originaldatenbank, aus dem der Backup erstellt wurde, nicht mehr zur Verfügung? Damit ließe sich nämlich was machen.

Eine andere Möglichkeit wäre, sich eine Datenbank einzurichten und diese mit dem Backup zu befüllen. Dafür ist ein Backup schließlich da, um eine defekte (oder nicht mehr verfügbare Datenbank) wieder herzustellen. Du brauchst dazu jemanden, der sich mit der Wiederherstellung auskennt.

Dass man die Datenstruktur einer Datenbank nicht in EXCEL darstellen kann, ist richtig. Es gibt trotzdem noch viele Möglichkeiten, die Daten sinnvoll noch zu verwerten. Man kann ja auch die Daten in mehrere EXCEL-Dateien aufteilen. Das geht z.B.

Antwort
von Graphitiboy, 14

Das geht nicht, da Relationen bestehen. Außer du hast eine SQL-Datei die aus CREATS zum kreieren einer Datenbank besteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten