Frage von OOOKE, 84

Spurwechseln an Ampel?

Wenn ich rechts abbiegen will, aber mich falsch eingeordnet habe, darf ich die Spurwechseln, solange kein anderer da steht? Weil die Linie ist ja nicht durchgezogen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von itsme21, 28
Ja

Solange die Linie nicht durchgezogen ist, du niemanden behinderst und dich beim Spurwechsel korrekt verhältst (blinken, Blick in den Außenspiegel, Schulterblick...), darfst du die Spur jederzeit wechseln.

Antwort
von Chrisgang, 46
Ja

Ja, was spricht dagegen? Aber brav schauen, ob einer kommt.... und mal ehrlich, im echten Leben fährst du auch rüber, wenn die durchgezogen wäre und du aber unbedingt rechts musst!

Antwort
von Itzm3xx, 47

Ja wenn sie nicht durchgezogen ist geht das solange Platz genug zum darauf fahren ist.

Antwort
von Troidatoi, 45

Blinken, Schulterblick, wenn frei ist, langsamen und vorsichtig die Spur wechseln.

Antwort
von railan, 37
Ja

Klar, warum denn nicht?

Aber wer rollt denn da mit knapp 30 km/h und 5000 rpm auf die Ampel zu?

Kommentar von horschd2991 ,

Genau das gleiche hab ich mir auch gedacht

Kommentar von machhehniker ,

Ja, das ist auch mein grösstes Problem an diesem Animationsbild. Der Motor noch fast kalt und dann Drehzahl knapp vor dem roten Bereich. Verbrauchsanzeige steht auch noch bei 0, also hat der für die Motorbremswirkung einen niedrigen Gang reingewürgt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten