Spurverbreiterung vs. Breitere Reifen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

mit einer Spurverbreiterung kannst du das "wanken" des Fahrzeugs etwas reduzieren. Ist halt billiger da du für 4 Verbreiterungsplatte ca 200 - 350 Euro rechnen kannst.

Wenn du breitere Felgen und Reifen montierst, verbreiterst du in der Reglel auch die Spur, weil die größere Breite der Felge überwiegend nach außen "rückt". Hängt eben von der Einpresstiefe der Felge ab.

An meinem Winterauto (4x4) hab ich das Fahrwerk 30mm höher gesetzt und durch größere räder nochmals 15mm mehr Höhe - sprich +45mm insgesamt.

Damit erhöht sich die Neigbewegung in der Kurve - rundum 25mm Spurplatten und das Ding fährt wieder wie ohne Höherlegung 

Ein Fahrwerk besteht aus so vielen änderbaren Parametern, dass eine Optimierung einiges an Wissen erfordert.

Könnt mich jedesmal wegschmeissen, wenn ich dann mit dem hohen Allradteil besser ums Eck komm als die "Tiefer-härter-Fraktion, deren Kisten nur noch springen und Hüpfen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Breitere Reifen = weniger Rollwiderstand 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rampe6
09.06.2016, 09:26

... mehr Haftfläche, mehr Rollwiderstand!

0

Was möchtest Du wissen?