Frage von Liquidblxck, 11

Spuren von Tätern und Zeugen?

Werden eigentlich die Fingerabdrücke von unbekannten Tätern mit denen, von Zeugen verglichen? Lg Kathrin

Antwort
von Gilbert56, 1

Es kommt drarauf an. Das wird so gemacht, wie die Kriminalisten es für richtig halten. Wenn die unbekannten Täter unbekannt sind, dann könnte ja auch ein Zeuge der Täter sein. Oder wenn Zeugen was angefasst haben, will man vielleicht durch Vergleich wissen, ob nur Zeugen- oder auch Täterabdrücke da sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community