Spült ihr die Zahnpasta komplett aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du zB.nach dem Zähne putzen morgens frühstückst, spül gründlich aus..auch wenn du nach dem Zähne putzen noch eine Mundspül Lösung verwendest. Abends kannst du ruhig einfach nur ausspucken u.so schlafen gehen (am besten mit Elmex Gelèe putzen) nachts kann ein bisschen Fluorid in deine Zähne einwirken. Ist ein Schutz u.schadet deinen Zähnen nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spüle nicht immer gründlich aus also kann es sein dass was übrig bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist kein Problem , wenn kleine Reste bleiben , wenn sie dich nicht stören . Seit ich das weiß spüle ich nicht mehr GANZ so gründlich und hab ein gutes Gefühl .

Ich bürste auch meine Zahnzwischenräume bevor ich den Zahnpastaschaum ausspüle .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jap, komplett ausspülen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Zahnpastatuben, die ich in den Plastik-Müll werfe, bleiben wohl meistens noch winzige Reste übrig, die ich nicht rausspüle. Ich hoffe, dass dadurch die Kunststoff-Recycling-Maschinen nicht komplett aus dem Takt kommen.

Oder hattest du was anderes gemeint ? Und falls ja, warum ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosova27
07.09.2016, 23:30

Weil ich gelesen habe das manche Zahnärzte es empfehlen nicht komplett Abends auszuspülen damit die Zahnpaste noch wirken kann.

0

Was möchtest Du wissen?