Frage von Kathi1878, 75

Spülmaschine zieht Wasser - Wasserhahn nicht, wieso?

Hallo, haben am Wochenende eine neue Küche bekommen. Haben den Wasseranschluss selbst gemacht. Klappt auch alles - außer dass aus dem Wasserhahn kein Wasser kommt, die Spülmaschine allerdings problemlos Wasser zieht. Natürlich sind alle Hähne aufgedreht, daher kann ich nicht verstehen warum das nicht klappt...

Antwort
von michi57319, 46

Kannst du mal ein Bild von den Anschlüssen unter der Spüle machen und einstellen?

Antwort
von Norina1603, 41

Hallo Kathi1878,

das ist ja eine "abenteuerliche" Konstruktion, mit dem Rohr, dass da einfach in der Wand verschwindet!

Ist es möglich, dass es sich bei dem Teil, wo die Spülmaschine angeschlossen ist nur um ein T-Stück handelt, bei dem vorne noch ein Eckventil angebracht ist? Dieses Ventil wirst Du erst aufdrehen müssen, damit der flexible Schlauch auch Wasser bekommt!

Wo wird denn das Wasser für die ganze Zuleitung zur Küche Abgedreht? Das müsstest Du wissen, denn sonst könntest Du ja den Anschluss für die Spülmaschine gar nicht entfernen!

MfG

Norina

Antwort
von fhuebschmann, 45

"Klappt auch alles"

Naja wenn der Wasserhahn kein Wasser bekommt klappt eben nur die Hälfte. 😀😀

Wenn die Spülmaschine Wasser zieht muss das Problem ja an der Armatur oder an den Schläuchen liegen. Hast du an der Armatur eventuell etwas falsch zusammen gebaut? Sind die Schläuche verstopft? Irgend eine Art Sicherung vergessen zu entfernen? Ansonsten würde mir noch einfallen das die Armatur eventuell schon fehlerhaft gekauft wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community