Frage von Indivia, 38

Spülmaschine spült nicht richtig, schwarzer Schmier?

Meine SpüMa sült nicht ordentlich oft bleibt bzw bekommt sie hinterher einen schwarzen Schmier.

Folgendes wurde gemacht:

  • SpüMaPulvergewechstl
  • einzelkomponente versucht -SpüMaschinenreiniger durchlaufen lassen -Spülmaschine mit Essig durchlaufen lassen -Sieb gesäubert -Abflußreiniger genutzt -Syphon reiinigen ist der nächste geplante Schritt

Leider ohne Erfolg! Iwo hab ich mal gelesen ,man solle die SpüMa auseinander nehmen , nur leider habe ich keine Ahnung wie dies geht. Sonst jmd noch ideen woran es liegen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, 35

Hallo Indivia

Kontrolliere  ob  sich die   Sprüharme leicht  von  Hand drehen  können  und ob   die  Düsen  alle sauber  sind.  Wenn  du die   Sprüharme  in
 eine  bestimmte  Richtung  drehst  (z.B.  senkrecht zur  Tür)  und das  Programm  startest  und  nach ca.  2  Minuten  die Maschine   ausschaltest und  die  Türe öffnest   siehst   du   ob  sich  die
 Stellung   der   Sprüharme  verändert hat.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht  verändert  und steht  zu  wenig Wasser  in  der   Maschine, dann:

Muss  man  den  Wasserzulauf überprüfen.  In  der   Verschraubung
 des  Schlauches,  die  am   Wasserhahn befestigt  ist,  befindet sich   ein   Schmutzsieb. Stelle  einen  Eimer unter  den  Wasserhahn und  kontrolliere  ob   das  Wasser mit  genügend  Druck  rausläuft.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht  verändert  und steht  aber  Wasser in  der  Maschine dann:

Entwickelt  die Umwälzpumpe  zu  wenig Druck :

Das  Sieb  im  Sammeltopf ist  verstopft

Die  Verbindung zwischen  Sammeltopf  und  Umwälzpumpe  ist
 verstopft

Das  Kanallaufrad in  der  Umwälzpumpe ist  verstopft

Wenn das Geschirr am Ende des Spülganges nicht richtig warm ist dann muss noch Folgendes überprüft werden:

Der  Verbindungsschlauch  von  der Umwälzpumpe  zum Heizungsdruckwächter oder  der  Anschluss des  Heizungsdruckwächters  ist  verstopft

Gruß HobbyTfz

Kommentar von Indivia ,

-Sprüharme werden regelmäßiggesäubert, das war so meine erste Idee

-meinst du mit Sieb das Sieb unten in der SpüMa ,die sind auch sauber. Den rest muss ich mal überprüfen, hoffentlich bekomm ich das hin.

danke für die anderen Tipps

Kommentar von HobbyTfz ,

Gern geschehen

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Antwort
von VathiLakkos, 37

schon mal mit nem schwamm die maschine innen durchgeschrubbt? 

Kommentar von Indivia ,

Maschine sauber gemacht wurde natürlich auch schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community