Frage von PINKCRUSTx3, 2.624

Spülmaschine hört nicht auf zu spülen?

Hallo! Ich suche schon die ganze Zeit eine Lösung für mein Problem aber ich habe nichts hilfreiches gefunden. Meine Spülmaschine hört nicht auf zu laufen. Nach 5 Stunden schalte ich sie selbst aus. Das Geschirr da drin ist nicht trocken, auch das Reinigungspulver bleibt im Fach. Es leuchten 2 Symbole die Bürste und der Wasserhahn. Ich weiß nicht was das bedeutet.. Das Sieb innendrin ist gereinigt und enthält keine Fremdkörper. Die Sprüharme drehen sich auch nicht .. Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen. Danke schonmal in voraus.,

Antwort
von Ralfinator1990, 1.367

Hi, anscheinend hat die Spülmaschine einen Elektronikdefekt. Schau mal hier nach: http://www.bosch-home.com/de/service/tipps-antworten.html Vielleicht kannst du die Störung selbst beheben, auch zukünftig, wenn mal ein neues Problem auftritt. Mir hat der Online-Service auch schon 2 mal geholfen. Und wenn alles nichts hilft, Kundendienst informieren. VG

Antwort
von HobbyTfz, 1.577

Hallo PINKCRUSTx3


Kontrolliere  ob  sich die   Sprüharme leicht  von  Hand drehen  können  und ob   die  Düsen  alle sauber  sind.  Wenn  du die   Sprüharme  in eine  bestimmte  Richtung  drehst  (z.B.  senkrecht zur  Tür)  und das  Programm  startest  und  nach ca.  2 Minuten  die  Maschine   ausschaltest und  die  Türe öffnest   siehst   du   ob  sich  die Stellung   der  Sprüharme  verändert  hat.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht  verändert  und steht  zu  wenig Wasser  in  der   Maschine, dann:


Muss  man  den  Wasserzulauf überprüfen.  In  der   Verschraubung des  Schlauches,  die  am   Wasserhahn befestigt  ist,  befindet sich   ein   Schmutzsieb. Stelle  einen  Eimer unter  den  Wasserhahn und  kontrolliere  ob   das  Wasser mit  genügend  Druck  rausläuft.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht verändert   und steht aber  Wasser in  der  Maschine dann:


Entwickelt  die Umwälzpumpe  zu  wenig Druck :

Das  Sieb  im  Sammeltopf ist  verstopft


Die  Verbindung zwischen  Sammeltopf  und  Umwälzpumpe  ist verstopft

Das  Kanallaufrad in  der  Umwälzpumpe ist  verstopft


Die  Umwälzpumpe läuft  nicht  (das würde  aber am   Geräusch auffallen),  weil

Die  Umwälzpumpe keinen  Strom  bekommt


Der  Motorkondensator defekt  ist

Die  Umwälzpumpe defekt  ist  oder steckt

Liebe  Grüße  HobbyTfz



Antwort
von rosenstrauss, 1.087

bist du noch nie auf den gedanken gekommen, daß du vielleicht mal einen monteur bestellst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten