Frage von Skywalker932015, 20

Springreiten welches Ticket kaufen?

Meine Freundin schaut sich super gerne Springreiten an und als Überraschung habe ich mir gedacht ich schaue mal nach Karten für ein Turnier. Leider geht solch eine Veranstaltung über mehrere Tage und ich habe überhaupt keine Ahnung für welchen Tag ich mich entscheiden soll und was dort passiert. Ich habe den Signal Iduna Cup 2016 über Google gefunden und am 1. Tag ist dort etwas für die Nachwuchspferde, was wahrscheinlich nicht "all zu" spannend ist. Am 2. Tag: - Westfalenhallecup Dortmund - internationale Springprüfung - Das Championat der Signal Iduna internationale Springprüfung Klasse S mit Siegerrunde Qualifikation zum Masters League Finale

3.Tag Finale Mittlere Tour Mergel Preis Grand Prix Kür Finale ESCON spring club Großer Preis der Bundesrepublik Finale Masters League Internationale Springprüfung Klasse S mit Stechen

Wenn ich das richtige verstehe ist am 2. Tag die Qualifikation und am 3. das richtige Springen? was würde ihr wohl eher gefallen der 2. oder der3. Tag? oder geht man meist an beiden Tagen sich das Turnier anschauen?

Um ein paar Tips wäre ich sehr dankbar, wenn ihr ein anderes schönes "Springevent" in NRW kennt wäre ich für Ratschläge auch sehr dankbar.

Antwort
von FelixFoxx, 15

Nimm den Sonntag (3.Tag), da sind die Finale. Auch der Samstag Abend ist schön, wenn man auf Springreiten steht, denn im Anschluss ist noch Hallenfete. Das Turnier in der Westfalenhalle ist sehr gut für Fans des Springreitens.

Antwort
von hupsipu, 20

Der dritte Tag ist vermutlich der spannendste, wobei ich zB sehr gern die Qualifikationen mitnehme, das ist ja sozusagen die Vorgeschichte. Je nach Preis und Entfernung kannst Du Dir das ja überlegen.

"Das" Turnier schlechthin ist das CHIO in Aachen, vielleicht kommt das für Dich in Frage: http://www.chioaachen.de/
Das ist so ziemlich der Traum jedes Turnierguckers :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community