Frage von Aimyou, 80

Springmesser gefunden?

Ich habe bei meiner Oma ein Springmesser gefunden. Leider bleibt die Klinge nicht mehr im Griff. Gibt es da irgendeinen Trick oder kann man das reparieren?

Antwort
von peterobm, 41

entsorge es, meine Vermutung dass das Messer unter das Waffengesetz fallen könnte. http://www.springmesser.org/sind-springmesser-verboten/

Kommentar von Aimyou ,

Ich darf es bloß nicht führen

Kommentar von Laestigter ,

Sagt wer? - Du ?-  bist du dir sicher?

Wie lange ist die Klinge? - Und zwar von der Stelle ab, wo sie aus dem Griff rauskommt, nicht ab da, wo sie scharf ist. (Genau, nicht "etwa")

Ist die Klinge einseitig oder zweiseitig scharf?

Klappt die Klinge von der Seite raus oder fällt vorne raus?

Einfach drei Fragen, ein Lineal und gute Augen wirst Du doch haben, also die Antworten würden wirklich allen weiterhelfen, so kann man nur raten.

Bild wäre natürlich noch besser!

Antwort
von WosIsLos, 44

Versuch mal, die beweglichen Teile zu ölen (z. B. Ballistol oder harzfreies Mascinenöl) und öfters öffnen und schließen.


Kommentar von Aimyou ,

Sobald ich das Messer in den Griff drücke springt es wieder heraus.

Kommentar von WosIsLos ,

Ja das war mir schon klar.

Am ölen ändert das nichts.

Falls das nicht hilft, müßte irgendwas abgebrochen sein.


Antwort
von Lionrider66, 34

Kommt drauf an, was es für ein Messer ist. Die billigen sind meist vernietet und lassen sich nicht auseinander nehmen. Ansonsten erstmal die Griffschalen abmontieren und schauen ob du erkennen kannst, was abgebrochen oder verschlossen ist. Glaube aber,dass du da kaum noch Ersatzteile bekommst.

Antwort
von ES1956, 29

Zeig mal ein Bild welches Messer das ist.

Kommentar von Aimyou ,

Wie fügt man ein Bild ein?

Kommentar von Laestigter ,

auf "Frage jetzt beantworten "gehen und dann kannst du dein Bild (oder Bilder, wäre besser) anhängen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community