Frage von Sakurami, 242

Spricht man beim englischen Wort "psycho" das <p> aus?

Einige sagen es ohne.

Antwort
von 2001Jasmin, 87

Generell ohne.
Man spricht es also so aus:
'Saiko'
LG Jasmin

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Sprache, 50

Hallo,

ohne p

In jedem guten online Wörterbuch, z.B. pons.com, dict.cc, leo.org usw., findest du neben der Lautschrift, die dir anzeigt, wie das Wort auszusprechen ist

 

[BE ˈsaɪkəʊ, AE -koʊ]

neben den Wörtern auch ein Lautsprecher-Symbol. Per Mausklick werden dir dort die Wörter angesagt.


Unter folgendem Link kannst du die Wörter eingeben, auf listen! klicken und sie dir (UK + US) ansagen lassen:

acapela-group.com/


Je nach Dialekt hört man aber auch andere Varianten, außerdem muss man bei Eigennamen Vorsicht walten lassen.

:-) AstridDerPu


Antwort
von ThomasNiemt, 46

It's a question of how much you can take. 

Please say .sycho, not Psycho...

Antwort
von Jamesboond, 43

Es gibt mehrere Arten du kannst es ja aussprechen :D
Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von adabei ,

Nicht in der Standardsprache, weder im britischen noch im amerikanischen Englisch.

Antwort
von Clarissant, 103

Nicht nur einige sagen es ohne, das "p" in "psychology" ist wirklich stumm. Genauso wie auch das "p" in "pneumonia" und anderen Wörtern aus dem Griechischen oder Lateinischen. 

Es gibt im Englischen einige Wörter, deren Schreibweise sich noch oder wieder an der Sprache orientiert, aus der sie übernommen wurden, obwohl die Aussprache dem Englischen angepasst wurde. 

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & Sprache, 116

Die, die es aussprechen sprechen es falsch aus.

psychology, psychologist, psychological, psyche, ...

Bei all diesen Wörtern aus dem Griechischen wird das "p" nicht ausgesprochen.

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, 105

Standard-Englisch ist "psycho" mit einem gesprochenen /p/ am Anfang NICHT. In allen englischsprachigen Ländern spricht man solche Wörter (wie z.B. auch psychiatrist)  ohne das /p/ am Anfang aus - was nicht bedeutet, dass EINZELNE Personen das anders machen.

Antwort
von Smashko, 85

Jaein, in der englischen Sprache sprichst du grundsätzlich jeden Buchstaben aus, nur halt anders als im Deutschen. Wir sind dafür bekannt harte konsonanten zu haben wobei das im Englischen halt eher wie ein "B" klingt, und dadurch auch sehr schnell untergeht.

Kommentar von adabei ,

Es wird auch nicht als [b] gesprochen, das man kaum hört, sondern gar nicht.

Kommentar von Smashko ,

Jo, hast Recht bin da grade wohl bisschen durcheinander gekommen! 

Kommentar von HeyMr ,

lol all dis work for nothing xD

Kommentar von adabei ,

Noch etwa: Gerade in der englischen Sprache spricht man sicher nicht grundsätzlich jeden Buchstaben aus. Es gibt nichts Unregelmäßigeres als englische Aussprache. Nicht einmal gleiche Buchstabenkombinationen spricht man bei verschiedenen Wörtern gleich aus.

Vergleiche einmal: though, enough, cough, .....

Kommentar von Smashko ,

Ja, wie ich dir schon schrieb ich hab mich da in der Sprache vertan.

Antwort
von Meihano, 152

Es gibt mehrere Arten von Englisch, einige sagen es mit, einige ohne, hier gibt es kein richtig oder falsch, also kannst du es so sagen, wie du willst.

MFG Meihano

Kommentar von adabei ,

Manchmal gibt es wirklich zwei oder mehrere Aussprachevarianten, hier aber nicht.

Ich habe noch keinen Muttersprachler gehört, der hier ein [p] oder ein [b] gesprochen hätte - egal wo er herkam.

http://de.pons.com/übersetzung?q=psychology&l=deen&in=&lf=en

Antwort
von BirdoSchnoerdo, 84

Ich würde das als einen angehauchten Konsonanten bezeichnen, also, dass man die Artikulation des Ps nur andeutet. Wie, wenn du Pshh sagst, sodass es wie Bshhh klingt. Kann mich aber auch täuschen und man spricht es gar nicht aus. :p

LG Birdo

Kommentar von adabei ,

Ja, du täuschst dich. Man spricht es gar nicht aus.

Kommentar von BirdoSchnoerdo ,

Okay, du Experte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten