Frage von maleina, 18

Spreizfüße schlimm?

Eine Kurzfrage mal wieder. Sind Spreizfüße schlimm?Kann man das von außen erkennen?Tut das weh?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo maleina,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen spreizfuesse

Antwort
von Nassuri, 11

Spreizfüße sind eine Fehlstellung des Körpers und können Spätfolgen verursachen. Solltest du noch im Frühstadium sein könnten orthopädische Schuhe evtl helfen. Zur Sicherheit solltest du einen Orthopäden aufsuchen und Ihm die Situation schildern der weiss was zutun ist.

Antwort
von xara99, 3

Es ist nicht "schlimm" aber auch nicht unbedingt unerheblich. Solange man keine Beschwerden hat, ist alles in Ordnung. Sobald man aber Schmerzen hat oder sich etwas "falsch" anfühlt, kann das auf jeden Fall der Grund sein. Eine Fußfehlstellung wirkt sich meist erst auf den Fuß selber aus, anschließend auf Knie, Hüfte, Schultern bis hin zum Kiefer, je nach dem wie stark sie ausgeprägt ist und wie lange man ohne Einlagen herumläuft. Zum Orthopäden würde ich jedenfalls mal um es abzuklären, ich persönlich kann orthopädische Einlagen allerdings nicht empfehlen. Die Erfahrung muss jeder selber machen - Mir persönlich haben sie nur mehr Beschwerden gebracht! Ich empfehle Jurtin Einlagen, einfach mal googeln. Die haben mir sehr viel gebracht, es ist allerdings kein Kinderspiel, sie von der Krankenkasse bezahlt zu bekommen. Ansonsten muss man 100 Euro oder ein wenig mehr investieren, die sich ggf. aber lohnen.

Antwort
von splashygurl, 8

Warum denn? *_*

Kommentar von maleina ,

weil es eine Freundin von mir hat . Und ich halt wissen möchte wie das so ist

Kommentar von splashygurl ,

Google-> aber ich kann dir sagen, es ist gar nicht angenehm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten