Frage von Celinee16, 32

Sprachreise nach london mit der schule?

Hat schon mal jemand von euch eine sprachreise nach london mit der schule gemacht? Ich bin mir nicht sicher ob ich mit gehen soll. Wir bleiben 5 Tage. Ist es in London teuer? Wie viel Geld sollte man für essen/ trinken usw mitnehmen?

Antwort
von zonkie, 26

London ist teuer... ziemlich teuer sogar.

"Die 20 teuersten Städte für Touristen

Platz drei der teuersten Städte belegt die Hauptstadt Großbritanniens

London

. Berücksichtigt man die Mieten, liegt London sogar auf Platz eins der teuersten Städte. "

um mal rp-online zu zieiteren .. nur mal schnell gegoogelt .. aber bestätigt es zumindest :D

Wenn du die Chacne hast und es dir (deine Eltern) es finanziell können .. mach es :)

Antwort
von tleela, 10

Hey also wir waren auch in London und sind dort bei "gasteltern" untergebracht gewesen, da wir leider (wie immer :) ) kein Glück hatten, waren unsere "gasteltern" 90 Jahre alt (XD echt schlimm aber ich und meine Freundinnen und ich können jetzt darüber lachen :) ) also die haben nichts mehr geblickt und haben meiner Freundin ne Fette Blutwurst auf Brötchen gepakt obwohl sie Vegetarierin ist XD naja auf jeden Fall habe ich mir jeden Tag eine 2 Literflasche und 3× essen gekauft sowie kleine Souvenirs ( Buttons und Postkarten) und habe so ca.150 Pfund ausgegeben. Man muss aber dazu sagen, dass alle anderen aus unserer Stufe coole "gasteltern" hatten und die schüler wurden gut versorgt, außerdem solltest du auf jeden Fall mit weil es ist einfach cool mit den Freunden im Bus zu sitzen und Party zu machen ;)))))

Antwort
von soedergren, 23

Ja, London ist teuer. Die Mieten, Grundstückspreise usw. gehören zu den höchsten, die du in Europa findest. Entsprechend sind viele Läden auch teuer.

Aber: da ihr auf einer Klassen-Sprachreise weder eine Wohnung mieten wollt noch im Ritz essen gehen werdet, ist alles halb so schlimm.

McD & Co sind in England und auch in London sogar billiger als in Deutschland (das normale Mc-Menü kostet derzeit umgerechnet nur etwa 5 EUR in London) und in den Supermärkten könnt ihr euch auch preiswert versorgen. Eine Dose Cola kostet da auch nicht mehr, als in D. 

Für die Unterkunft und den einen oder anderen Ausflug wird ja wohl schon vorher über den Preis der Reise gesorgt sein, oder?

Insofern, die für Schüler relevanten Preise sind in London nicht wirklich höher, als anderswo.

Antwort
von WilliyWonker333, 28

Ich hatte etwas 110 Pfund mit und hab davon 20 wieder mit nach hause gebracht.

Antwort
von 12Fisch123, 10

Ja London ist teuer.... geh lieber nicht mit ihr kommt in gastfamilien die sind manchmal echt sche***

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten