Sprachreise nach England bei einer Gastfamilie ohne eine Sprachschule zu besuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn eure schule eine partnerschule in England hat, waere darueber ein austausch moeglich.

auch eine englasche partnerstadt vermittelt kontakte.

ansonsten beliben noch RUF reisen -das ist aber rein freizeitorientiert.

eine gastfamilie ohne organisation dahinter gibt es nicht, die wollen sich auch absichern -wer zu ihnen kommt.. und das solltest du ja auch...

es ist uebrigends nicht richtig, dass man keine freizeit hat. meist hat man bei sprachschulen 4-6 stunden unterricht, den nachmittag und abend zur freien verfugung. ab und an gibt es freiwillige veranstaltung der sprachshcule(gemeinsame ausfluege, discobesuche etc..) oder deine gastfamilie laedt dich unverbindlich zu einem pubbesuch etc ein.

ich empfehlt die Kaplan school!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar gibt es das, Schüleraustausch, entweder du informierst dich in deiner Schule oder du schaust weiter im Internet, ansonsten gibt es immer mal wieder eine sogenannte Jubi (Jugendbildungsmesse), sollte so eine in deiner Nähe sein, geh hin, dort geht es nur um diese Austausch Themen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst ohne Schule nicht viel davon haben, denn die Engländer sind leider so höflich, dass sie dich bei Grammatikfehlern nicht korrigieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung