Frage von grumblee, 2.589

Sprachnachrichten leise bei iPhone 7?

Hallo, habe heute endlich mein iPhone 7+ bekommen und natürlich gleich Whatsapp installiert. Ich habe folgendes Problem: Alle meine Sprachnachrichten sind extrem Leise und selbst auf voller Lautstärke nur dann zu hören, wenn alles in der Umgebung leise ist und man sich stark darauf konzentriert. Ich bedecke den Annäherungssensor NICHT und mein iPhone ist auch nicht auf stumm geschaltet oder zu leise eingestellt. Das Problem habe ich auch wenn ich das Handy an mein Ohr halte und die Nachricht über die Hörmuschel abspiele. Außerdem passiert mir das bei jedem Kontakt, es liegt also nicht am Mikrofon der anderen Person. Meine Whatsappversion ist die aktuellste, zum ersten Mal trat das unter iOS 10.0.1 auf. Habe gerade auf 10.0.3 geupdatet und das Problem besteht immernoch.

Was kann ich dagegen tun, wie höre ich meine Sprachnachrichten wieder laut?

Vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nick2212, 2.382

Viele Nutzer berichten seid dem Update auf das neue WhatsApp über dieses Problem. Es hat also etwas mit der neuen WhatsApp Version zutun!

Kommentar von grumblee ,

Dann hoffe ich mal auf die neue Whatsapp-Version.. Danke!

Antwort
von DanielWitwicky, 1.801

Versucht es mal mit einem "erzwungenen Neustart".. Ich glaube das hat bei mir was gebracht. ...Auf einem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus hat sich die Prozedur aufgrund der neuen Home-Taste geändert. Hier müsst ihr die Standby-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig mindestens zehn Sekunden lang gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Antwort
von Maxintro, 1.565

Problem ist nicht nur mit Whatsapp
Auch andere App sind betroffen
So wie Telegram, Blitzer.de, atudo , sprachmemo
Habe mehrere iphones 7/7 plus getestet.
Auch im Apple Store zusammen mit Mitarbeiter und er hat Fehler bestätigt.
Wie gesagt nur iphone 7/7+ , ältere iPhones kein Problem .
Habe auch paar Videos gemacht




Kommentar von grumblee ,

Danke erstmal für deine Antwort. Meine Mutter hat seit kurzem dasselbe Problem mit ihren iPhone 6S, schließe also ein Hardwareproblem weiterhin aus...

Antwort
von ManuelTMA, 1.521

Hallo,

Das ist definitiv ein Hardware fehler den ich dir als Mitarbeiter eines Mobilfunkabieters in Österreich bestätigen kann. Am besten du gehst in den Shop bzw. in das Geschäft in dem du dein IPhone gekauft hast. Im Normalfall wird dein Gerät kostenlos repariert das Apple 1 Jahr Garantie und 2 Jahre (gesetzliche) Gewährleistung anbieter. Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.

Kommentar von grumblee ,

Hi, danke für die schnelle Antwort! Für mich klingt ein Hardwarefehler eher unlogisch, da alles andere in voller Laustärke wiedergegeben wird. Außerdem hat eine Bekannte seit 2 Tagen das gleiche Problem. (Sie hat ein iPhone 6S, komischerweise kam das bei Ihr aber aus dem Nichts, also nach keinem Update, sie nutzt 10.0.1 schon länger.)

Kommentar von ManuelTMA ,

Ja Apple hat solche Fehler immer wieder, das ist nichts neues, und ich kann dir aus meiner Erfahrung in meinem Shop sagen das es definitiv ein Garantiefall ist. Einfach mit der Rechnung zum Verkäufer gehen, ihm das Problem erklären und wenn er etwas ahnung hat, wird er dir genau das gleiche sagen wie ich dir.

Kommentar von Nick2212 ,

Das ist komplett Falsch!!! Viele Nutzer berichten seid dem Update auf das neue WhatsApp über dieses Problem. Es hat also etwas mit der neuen WhatsApp Version zutun!

Kommentar von ERANO0DE ,

So ein Blödsinn das ist Software Problem kein Garantiefall!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten