Frage von niicoolaa, 97

Sprachnachricht bei WhatsApp senden?

Hello liebe Community

Ich habe seit längerer Zeit Probleme mit dem versenden von Sprachnachrichten bei WhatsApp. Wenn ich eine Sprachnachricht aufnehme, stoppt diese immer bei 9 Sekunden und versendet diese dann.

Stimmt es, dass man darauf achten sollte, dass während dem aufnehmen nichts vor der Frontkamera sein sollte? (Ich benutze ein iPhone 6.)

Danke für eure Hilfe.

Antwort
von KevinHP, 46

Hallo,

das mit der Frontkamera stimmt nicht, da ist wohl eher der Annährungssensor gemeint (der z.B. beim Telefonieren das Display ausschaltet oder beim Anhören einer Sprachnachricht die Hörmuschel aktiviert).

Allerdings ist dieser Sensor beim Aufnehmen einer Nachricht deaktiviert, da man eh den Finger drauf halten muss und ans Ohr halten eher nicht möglich ist.

Es ist also eher ein Softwarefehler (ich tippe auf WhatsApp), dass die Aufnahme plötzlich stoppt.

Erst einmal das Handy neu starten; wenn das nicht hilft, einen Hardreset durchführen (Home- und Standbytaste gedrückt halten, bis Handy neu startet (Apple-Logo erscheint)).

Ansonsten WhatsApp neu installieren.

Antwort
von Wiesel1978, 40

Also Kombination Kamera und WA Sprachnachricht, ist irrelevant. Möglciherwiese hast Du Dein Datenvolumen aufgebraucht @Monatsende, Internetflat. Und da die Daten einer Sprachnachricht weitaus größer sind, stoppt das dann zwischendrin. Nur ne Vermutung

Antwort
von Leila71011, 50

Ich weiß selber nicht wo das Problem liegt aber es stimmt nicht das nicht auf der front Kamera sein darf

Antwort
von darkvader, 27

Das passiert mir auch oft! Ich dachte immer, es läge bei mir daran, dass ich den Finger nicht richtig dran halte :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community