Frage von KathaLoveTim, 16

Sprachkurs 11te Klasse muss zur Verfügung gestellt werden?

Hallo. Eine Freundin von mir möchte nächstes Jahr (in der 11ten) unbedingt Russisch weitermachen, da sie das für ihr Studium braucht. Allerdings wollen das nur 3 Leute machen, sodass die Schule keinen kurs daraus gemacht hast.

Mein Bruder meinte aber, dass die schule verpflichtet ist diesen Kurs bereitzustellen, wenn die Schüler es unbedingt brauchen.

Stimmt das? Und wenn ja, wie konfrontiert man damit die Schulleitung am Besten?

Antwort
von Laury95, 9

Nein, die Schule muss einen Kurs für den Erwerb der 2. Fremdsprache zur Verfügung stellen, aber die Sprache ist dabei nicht entscheidend. Das ergibt sich, je nachdem welches Personal zur Verfügung steht und wie viele interessierte Schüler sich für den Kurs anmelden.

Bei uns gab es auch keinen Mathe Leistungskurs, da diesen mindestens 5 Leute wählen mussten.

Und viele hätten das auch gerne im Zeugnis stehen gehabt ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community