Frage von kk1900, 42

Sprache und Identität?

Seit ihr Zweisprachig aufgewachsen? Wie hat das eure Identität verändert? Fühlt ihr euch so als ob ihr zwei Persönlichkeiten habt?

Antwort
von Shany, 32

Ich bin mehrsprachig aufgewachsen ja und ich fühle mich aber als EINE Person;-)

Antwort
von ramongent, 32

Also eigentlich fühle ich mich normal :D

Antwort
von Clarissant, 21

Warum verändert? Wer zweisprachig aufwächst, der verändert sich ja in dem Sinne nicht. Eine Identitätsänderung wegen Zweisprachigkeit kommt eher dann vor, wenn man später im Leben (späte Kindheit/Jugend oder Erwachsenenalter) zweisprachig wird – wenn überhaupt. 

Und nein, man fühlt sich auch als eine Person, wenn man zweisprachig ist. :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten