Frage von darkknight87, 39

Sind 4 Wochen Sprachaufenthalt genug oder doch lieber 7 Wochen?

Genügt ein Sprachaufenthalt von 4 Wochen oder doch lieber 7 Wochen?

Aktuell bin ich auf dem A1-A2 Niveau... Möchte gerne möglichst viel verstehen können und mich auf Englisch unterhalten können.

Antwort
von Pluto60, 16

Ich habe deshalb nach dem Alter gefragt, da die Fähigkeit der Lernens nach dem 17.-18. Lebensjahr meist schon abnimmt. Dies wird dafür durch Motivation kompensiert. Wenn Du auf A1 bis A2 bist, würde ich besser 2x2 Wochen empfehlen. Ja nach der Art des gesuchten Kurses (soll der Sprachaufenthalt im Vordergrund stehen oder Ferien mit Sprachaufenthalt) kann die Intensität gewählt werden. Wichtig ist auch die Art der Schule. Soll es eine allgemeine Schule sein, die Sprachaufenthalte für alle Altersgruppen bietet oder soll es ein intensiver Kurs sein, der für Businessleute geeignet ist.

Meist haben Leute über 25 nach 2-4 Wochen am Stück genug vom Sprachaufenthalt, da es ja nicht wie in der Schule immer wieder andere Fächer gibt, sondern wirklich halt immer "nur" Englisch ist und irgendwann die Aufnahmefähigkeit erschöpft ist. Zudem lernt man wirklich viel, wenn man neben der Schule auch Englisch lernt.

Es gibt sogar die Möglichkeit beim Lehrer zu wohnen und dann ist man in 2 Wochen so weit, wie an anderen Schulen in 8 Wochen.

Du siehst, es gibt einiges zu beachten. Gerne stehe ich für weiteren Rat zur Verfügung.

Antwort
von DrGiulia, 29

Wenn du viel redest reichen auch 4

Antwort
von Pluto60, 19

Darf ich fragen, wie alt Du bist. Das ist sehr wichtig, wenn man die Dauer abschätzen will.

Kommentar von darkknight87 ,

bin 28 jahre alt. 

Antwort
von fcb1234321, 31

4 genügen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten